studierende
  

Themen A-Z

Medizinstudium 2020
Beschlüsse
Pressemitteilungen
Positionspapiere
PJ-Pflichtabschnitt
Beschlüsse
Pressemitteilungen
21.07.2016 - Über 8300 Teilnehmer bei Hartmannbund-Blitzumfrage, Völker: Medizinstudierende lehnen mit großer Mehrheit ein PJ-Pflichtquartal in der ambulanten Versorgung ab18.07.2016 - Beschlüsse gegen das eindrucksvolle Votum der Studierenden? Völker: Masterplan als „Pflichtenheft“ wird Allgemeinmedizin nicht stärken!30.06.2016 - Gesundheitsminister für PJ-Pflicht in ambulanter Medizin, Völker: Das ist ein fatales Signal gegen das eindeutige Votum der Medizinstudierenden30.05.2016 - Proteste der Medizinstudierenden zeigen offenbar Erfolg, PJ-Pflichtabschnitt in der Allgemeinmedizin vom Tisch?15.02.2016 - Offener Brief zum „Masterplan Medizinstudium 2020“: Medizinstudierende hoffen auf Berücksichtigung ihrer Positionen und Argumente13.08.2015 - Voraussetzungen für umfassende Medizinerausbildung in der ambulanten Versorgung sind noch lange nicht gegeben!14.10.2014 - Uden: Quartale ja, aber nur ohne weiteren Pflichtabschnitt!16.04.2014 - Hartmannbund fordert öffentliche Fördermittel für Ausbildung in der Allgemeinmedizin04.11.2013 - Medizinstudierende lehnen DEGAM-Vorstoß für PJ-Pflichtquartal in der Allgemeinmedizin ab11.05.2012 - Otte: Endlich ist der Weg frei für PJ-Mobilität und Abschaffung des Hammerexamens – Pflichtabschnitt Allgemeinmedizin vom Tisch!09.05.2012 - Studierende im Hartmannbund rufen zu Protesten gegen geplanten Pflichtabschnitt im Praktischen Jahr auf!02.05.2012 - Otte: „Politischer Zwang wird scheitern – wer mehr Hausärzte will, muss Strukturprobleme lösen!“16.04.2012 - Mehr als 70 Prozent der Befragten lehnen ein PJ-Pflichttertial in der Allgemeinmedizin ab27.02.2012 - Kristian Otte: „Wir wollen im PJ frei entscheiden – bei der dritten Fachrichtung und auch beim Ausbildungsort“25.01.2012 - Hartmannbund kritisiert Blockade der neuen Approbationsordnung durch den Bundesrat
Downloads
Positionspapiere
Rechtsstellung der Medizinstudierenden im PJ