Ambulante Versorgung: Neuer Sicherstellungsatlas ist online

Der neue Sicherstellungsatlas der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) ist online. Die interaktive Karte zeigt, welche Maßnahmen die Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) ergreifen, um die ambulante medizinische Versorgung in Deutschland sicherzustellen.

Mit wenigen Klicks erfahren die Nutzerinnen und Nutzer, welche konkreten Angebote es auf KV-, Kreis- und Gemeindeebene gibt. Das können unter anderem Angebote der Nachwuchssicherung, finanzielle Unterstützungen oder Werbemaßnahmen für die Niederlassung sein. Konkret zu finden sind beispielsweise Vorlesungen zu vertragsärztlicher Versorgung, mobile Hausarztpraxen oder die Übernahme der Umzugskosten für Niederlassungswillige.