Corona-Neuinfektionen in NRW gehen zurück

Die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen ist bundes- wie landesweit weiter rückläufig. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert am Mittwochmorgen für Nordrhein-Westfalen mit 440,4 an (Vorwoche: 512,3, Vormonat: 721,1). NRW bleibt damit weiter unterhalb der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz, die laut RKI am Mittwoch 477,9 betrug.