Jetzt bewerben! Stipendium der Friedrich-Thieding-Stiftung des Hartmannbundes

Die Friedrich-Thieding-Stiftung des Hartmannbundes schreibt als Motivation und Förderung für Studierende der Medizin ein jährliches Stipendium für sehr gute Studienleistungen und für berufs- und sozialpolitisches Engagement während des Medizinstudiums (Human- und Zahnmedizin) aus. Neben den herausragenden fachlichen Leistungen wird auch ein berufs- oder sozialpolitisches Engagement während des Studiums in die Wertung einbezogen.

Für die Bewerbung sind die Einreichung eines formlosen schriftlichen Antrages, der Nachweis der Studienausbildung und des sozial- oder berufspolitischen Engagements ausreichend. Der Nachweis über die herausragenden Leistungen im Rahmen der Studienausbildung kann in Form von Zeugnissen, Urkunden oder Einschätzungen der Hochschullehrer erfolgen.

Weitere Details zur Bewerbung und Vergabe des Stipendiums findet ihr HIER!