Seit Ende Mai 38 Affenpocken-Fälle in Niedersachsen gemeldet

In Niedersachsen sind seit dem ersten Fall Ende Mai inzwischen insgesamt 38 Fälle von Affenpocken registriert worden. Es seien keine Orte bekannt, die mit einem größeren Ausbruchsgeschehen zusammenhängen, so das Gesundheitsministerium.