Ungenutzte Impfstoff-Dosen bleiben in Rheinland-Pfalz

Eine mögliche Rückgabe ungenutzter Corona-Impfstoffdosen an den Bund ist in Rheinland-Pfalz nach Angaben des Gesundheitsministeriums derzeit kein Thema. Die Versorgung der Impfzentren orientiere sich am Bedarf, so dass es bisher keine Bestände gebe, die zu verfallen drohten.