20.09.2021

Ein aktueller Überblick zu Impfstoffen, Vergütung, Abrechnung und Dokumentation

Die geänderte Coronavirus-Impfverordnung ist in Kraft getreten (1. September). Danach können auch Auffrischimpfungen durchgeführt und abgerechnet werden. Die Verordnung des Bundesministeriums für Gesundheit sieht für die Auffrischimpfungen keine Einschränkungen auf bestimmte Gruppen vor. Vielmehr haben alle Bürger, für die es einen zugelassenen Impfstoff gibt, unabhängig von ihrem Versichertenstatus Anspruch auf eine Auffrischimpfung. Impfungen gegen COVID-19 […]

Mehr