Live-Online-Seminar: Klimaveränderungen und ihre Folgen: Wenn Hitze zum Risiko wird

Online

Umwelt Erde Familie Hände

Die Klimakrise verursacht längere und intensivere Hitzeperioden und wird noch in dieser Dekade zu Hitzeereignissen bisher nicht bekannten Ausmaßes führen. Hitzewellen haben bereits heute ernsthafte Folgen für die Gesundheit von Millionen von Menschen, insbesondere ältere Menschen sind gefährdet.

  • Warum entstehen diese Hitzewellen und was bedeuten sie für unsere Gesundheit?
  • Wie können wir uns selbst und gefährdete Menschen bei Hitzewellen schützen?
  • Welche Vorbereitungen müssen wir heute schon für Hitzewellen im nächsten Sommer treffen?

Wir laden Sie herzlich ein, mit den Referenten in einen gemeinsamen Austausch zu treten.

Referenten:
Dr. Maximilian Bürck-Gemassmer, Facharzt für Allgemeinmedizin, Mitglied im Vorstand von KLUG
Dr. Kenan Hasan, Arzt und Co-Gründer von AMBOSS
Judith Mohren, Ärztin und AMBOSS-Redakteurin

Teilnehmerbeitrag: kostenfrei

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich über das unten stehende Formular an. Sie erhalten nach der erfolgreichen Anmeldung eine Anmeldbestätigung. 1 bis 2 Tage vor dem Termin erhalten Sie dann einen Zugangslink für die Veranstaltung. Die Veranstaltung ist eine interaktive, audiovisuelle Live-Online-Veranstaltung über Zoom, deshalb benötigen Sie mindestens einen Tonausgang/Kopfhörer und ein Mikrofon.

Anmeldeschluss: 26.10.2022, 12 Uhr

Eine Veranstaltung von Hartmannbund, Amboss und KLUG – organisiert vom Hartmannbund.



Seminar: Live-Online-Seminar: Klimaveränderungen und ihre Folgen: Wenn Hitze zum Risiko wird
Datum / Uhrzeit: 26.10.202218:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: WEB
Adresse: Online
Plätze übrig: 149 / 150