pageUp
  

Aktuelle Meldungen

11.11.2015 // Kassen

Barmer GEK und Deutsche BKK fusionieren 2017

Die Barmer GEK und die Deutsche BKK fusionieren zum 1. Januar 2017 zu einer Krankenkasse. Das haben die Vorstandsgremien beider Kassen in getrennten Sitzungen beschlossen. Ein entsprechender Vereinigungsvertrag soll spätestens im Frühjahr 2016 unterzeichnet werden. Die neue Krankenkasse wird dann nur noch Barmer heißen. Ihr Vorstand soll aus den jetzigen Vorstandsmitgliedern der Barmer GEK bestehen.

Beide Kassen haben zum jetzigen Zeitpunkt insgesamt 9,1 Millionen Versicherte. Die derzeit größte gesetzliche Krankenkasse ist die Techniker Krankenkasse mit 9,4 Millionen Versicherten. Aktuell gibt es noch 123 gesetzliche Krankenkassen (Stand: Juli 2015). Die Deutsche BKK hatte Anfang dieses Jahres selbst erst die BKK Essanelle geschluckt. (stp)

News
15.02.2019 // Parlament macht den Weg frei

Der Bundestag hat das „Zweite Gesetz zur Änderung des Transplantationsgesetzes – Verbesserung der...

mehr
07.02.2019 // Einigung zwischen KZBV und GKV-SV

Niedergelassene Vertragszahnärzte in Einzelpraxen oder Berufsausübungsgemeinschaften können mehr...

mehr
07.02.2019 // ePA

Ein Änderungsantrag von CDU/CSU und SPD zum Termin- und Versorgungsgesetz (TSVG) sieht vor, die...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle