pageUp
  

Aktuelle Meldungen

26.05.2016 // MWBO-Novellierung

Bartmann kündigt für 2017 beschlussfähige Fassung an

Dem Deutschen Ärztetag soll nächstes Jahr in Freiburg eine beschlussfähige Fassung der Novelle der Musterweiterbildungsordnung vorgelegt werden. Das hat Franz Josef Bartmann auf dem 119. Deutschen Ärztetag angekündigt. Zunächst beschloss das Plenum einstimmig, die sogenannte Version 2 der Novelle im direkten Anschluss an diesen Ärztetag auf der Internet-Plattform Wiki.Baek.de zu veröffentlichen und zur Kommentierung durch die beteiligten Fachgesellschaften und Berufsverbände sowie die Landesärztekammern freizuschalten. Ergänzend zur bisherigen Version 1 enthalte die neue Version den überarbeiteten Abschnitt B, die allgemeinen Inhalte und das Glossar.

Bartmann erläuterte, dass eine rein zeitliche Definition der Weiterbildung bei der veränderten Lebensplanung der jungen Ärztinnen und Ärzte immer schwieriger werde und wies darauf hin, dass sich Kompetenz nur inhaltlich abbilden lässt. Weil diese Inhalte nicht immer an derselben Weiterbildungsstätte angeboten werden könnten, müsse die Weiterbildung flexibler werden. (stp)

Sachstandsbericht von Franz Josef Bartmann zur MWBO-Novelle

News
15.02.2019 // Parlament macht den Weg frei

Der Bundestag hat das „Zweite Gesetz zur Änderung des Transplantationsgesetzes – Verbesserung der...

mehr
07.02.2019 // Einigung zwischen KZBV und GKV-SV

Niedergelassene Vertragszahnärzte in Einzelpraxen oder Berufsausübungsgemeinschaften können mehr...

mehr
07.02.2019 // ePA

Ein Änderungsantrag von CDU/CSU und SPD zum Termin- und Versorgungsgesetz (TSVG) sieht vor, die...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle