pageUp
  

Aktuelle Meldungen

24.09.2018 // Gesonderte Vergütung der Telemedizin

BMG ruft Selbstverwaltung zum Handeln auf

Der BMG-Gesundheitsstaatssekretär, Lutz Stroppe, hat KVen und Krankenkassen aufgefordert, Leistungen der Telemedizin gesondert zu vergüten. „Wenn dies der Selbstverwaltung nicht gelingt, werden wir gesetzgeberisch tätig werden“, so Stroppe.  Zudem kündigte er an, „dass bis 2021 jedem Patienten eine elektronische Patientenakte zur Verfügung gestellt wird“.

News
15.02.2019 // Parlament macht den Weg frei

Der Bundestag hat das „Zweite Gesetz zur Änderung des Transplantationsgesetzes – Verbesserung der...

mehr
07.02.2019 // Einigung zwischen KZBV und GKV-SV

Niedergelassene Vertragszahnärzte in Einzelpraxen oder Berufsausübungsgemeinschaften können mehr...

mehr
07.02.2019 // ePA

Ein Änderungsantrag von CDU/CSU und SPD zum Termin- und Versorgungsgesetz (TSVG) sieht vor, die...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle