pageUp
  

Aktuelle Meldungen

24.01.2020 // Forschung

Deutschland tritt Genomprojekt der EU bei

Deutschland ist jetzt offizieller Partner des europäischen Großprojekts „1+Million Genomes Initiative". Bundesforschungsministerin Anja Karliczek und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn haben dafür in Berlin die Deklaration „Towards access of at least 1 million sequenced Genomes in the EU by 2022“ unterzeichnet. Ziel der Initiative ist es, länderübergreifend einen gemeinsamen Zugang zu mindestens einer Million kompletter Genomsequenzen und weiterer Gesundheitsdaten zu ermöglichen.

Das BMBF betont, dass es sich bei diesen Daten um „besonders sensible Gesundheitsdaten“ handle. Deutschland werde sich daher besonders für ein hohes Niveau in den Bereichen Datensicherheit und Datenschutz einsetzen. Aktuell haben sich bereits über 20 europäische Länder zur Zusammenarbeit verpflichtet.

News
31.03.2020 // Auswertung

In Deutschland sind bislang 62.608 Sars-CoV-2-Infektionen registriert worden. Das geht aus einer...

mehr
31.03.2020 // Vorhandene Strukturen sind leistungsfähig, Freiheit bewahren!

Der Vorsitzende des Hartmannbundes, Dr. Klaus Reinhardt, hat die Regierungen der Bundesländer...

mehr
31.03.2020 // PJ wird vorgezogen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat am Montag eine Verordnung unterzeichnet, die den...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle