pageUp
  

Aktuelle Meldungen

26.09.2019 // Kinder- und Jugendärzte

Förderung der Weiterbildung

Die Koalition will die Versorgung mit Kinder- und Jugendärzten stärken. Die Koalitionäre haben sich auf einen Änderungsantrag geeinigt, der es Medizinstudierenden erleichtern soll, ihre berufliche Zukunft in Richtung dieses Fachgebiets zu steuern. Anknüpfend an eine bestehende Regelung aus dem Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) sollen künftig „mindestens 250“ „allgemein fachärztliche“ Weiterbildungsplätze in Praxen zugelassener Ärzte und MVZ für die angehenden Kinder- und Jugendärzte reserviert werden. 

News
21.09.2020 // Bundesgesundheitsminister

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will 20.000 neue Stellen für Pflegehilfskräfte schaffen. Das...

mehr
21.09.2020 // Höchster Wert seit April

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen hat den höchsten Stand seit der zweiten Aprilhälfte erreicht....

mehr
18.09.2020 // Trotz Kritik

Der Bundesrat hat heute das Patientendatenschutzgesetz ohne Änderungen gebilligt. Der Bundestag...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle