pageUp
  

Aktuelle Meldungen

22.01.2020 // Situation wird weiter beobachtet

Gesundheitsministerium schätzt Coronavirus-Gefahr als „sehr gering“ ein

Das Bundesgesundheitsministerium schätzt die Gefahr für Deutschland durch das neuartige Coronavirus aus China als „sehr gering“ ein. „Trotzdem beobachten wir die Situation in China natürlich aufmerksam und stehen dazu in ständigem Austausch mit unseren internationalen Partnern“, erklärte ein Ministeriumssprecher am Dienstag.

News
10.07.2020 // Digitalverband Bitkom

Angesichts der Corona-Krise haben Videosprechstunden laut einer Umfrage mehr Schwung bekommen....

mehr
07.07.2020 // Gesundheitsminister

Die Maskenpflicht im Kampf gegen die Corona-Krise wird in Deutschland vorerst weiterhin gelten -...

mehr
06.07.2020 // News, Hinweise, Informationsquellen

News für Praxen und Kliniken

Um die finanziellen Belastungen für die Praxen in der...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle