pageUp
  

Aktuelle Meldungen

12.03.2015 // Start der Tarifverhandlungen an Unikliniken

Gewerkschaft fordert 5,5 Prozent mehr Gehalt

Die etwa 20.000 Ärztinnen und Ärzte an deutschen Unikliniken sollen 5,5 Prozent mehr Gehalt bekommen. Mit dieser Forderung geht die Ärztegewerkschaft in die Tarifverhandlungen mit der Tarifgemeinschaft der Länder. Außerdem sollen die Zeitzuschläge für Überstunden sowie Nacht- und Samstagsarbeit angehoben und die zulässige Zahl an Wochenenddiensten reduziert werden. Auch an die Bereitschaftsdienste will die Gewerkschaft ran: Sie sollen künftig nur noch zwei Mal pro Monat angeordnet werden dürfen. (stp)

News
20.05.2019 // BMG / SmED

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) will noch in diesem Sommer einen Gesetzentwurf für eine...

mehr
16.05.2019 // Spahn legt Referentenentwurf vor

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat ein Referentenentwurf für ein "Gesetz für eine...

mehr
13.05.2019 // Terminservice- und Versorgungsgesetz

Das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) wurde im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und ist...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle