pageUp
  

Aktuelle Meldungen

10.01.2020 // Medikamentenmangel

Grüne fordern Warnsystem gegen Lieferengpässe bei Arzneien

Die Grünen fordern die Einführung eines Frühwarnsystems, um Lieferengpässen bei Medikamenten vorzubeugen. Das geht aus einem Papier der Arbeitsgruppe Gesundheit hervor.

Großhändler sollen demzufolge Alarm schlagen und das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte informieren, wenn sich ein Lieferengpass abzeichnet. Weitere Forderungen der Grünen sind Lagerausweitungen sowie temporäre Exportverbote.

News
22.01.2020 // Datenaustausch

Erste medizinische Inhalte für die geplante elektronische Patientenakte nehmen Konturen an. Zunächst...

mehr
22.01.2020 // Situation wird weiter beobachtet

Das Bundesgesundheitsministerium schätzt die Gefahr für Deutschland durch das neuartige Coronavirus...

mehr
22.01.2020 // Nach Datenleck

Der Ausgabestopp bei elektronischen Praxisausweisen ist laut Kassenärztlicher Bundesvereinigung...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle