pageUp
  

Aktuelle Meldungen

18.03.2016 // KBV-Ärztestatistik 2015

Immer mehr Vertragsärzte bevorzugen Teilzeit und Anstellung

Die Zahl der in Teilzeit und in Anstellung arbeitenden Vertragsärzte ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Das geht aus der aktuellen Ärztestatistik der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) für das Jahr 2015 hervor. Waren es 2014 noch 24.560, registrierte die KBV ein Jahr später bereits 27.174. Das ist ein Anstieg um zehn Prozent. Insgesamt hingegen stieg die Zahl der an der vertragsärztlichen Versorgung teilnehmenden Ärzte und Psychotherapeuten nur geringfügig um 1,4 Prozent auf 167.316. Der Anteil der angestellten Ärzte hat sich damit seit 2005 verzehnfacht – damals waren es noch lediglich 2.772. Auch der Frauenanteil steigt stetig und liegt jetzt bei 44,1 Prozent. In jüngeren Altersgruppen fällt der Anteil noch höher aus. (stp)

Weitere Informationen

News
21.02.2020 // Gewalt gegen Ärzte

Der Geschäftsführende Vorstand des Hartmannbundes hat heute in seiner Sitzung ausdrücklich begrüßt,...

mehr
20.02.2020 // Grippe grassiert in Deutschland

Die Grippewelle in Deutschland hat an Dynamik gewonnen. Insgesamt 79.263 im Labor bestätigte Fälle...

mehr
19.02.2020 // Notfallversorgung

Ärzte, Pfleger und Helfer in der Notfallversorgung sollen künftig besser gegen Übergriffe geschützt...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle