pageUp
  

Aktuelle Meldungen

18.06.2018 // Digitalisierung im Gesundheitswesen

Initiativen der apoBank soll Ärzte unterstützen

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) will bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen eine aktive Rolle spielen. Die Standesbank könne sich vorstellen, selbst sinnvolle Gesundheits-Apps anzubieten oder junge Unternehmen im Gesundheitsmarkt zu unterstützen, sagte der Vorstandsvorsitzende Ulrich Sommer bei der Vertreterversammlung der Bank in Düsseldorf.

Die Bank baut zurzeit ein Kompetenzzentrum auf, in dem sie Themen, Fragestellungen und Lösungen rund um das Thema Digitalisierung im Gesundheitsmarkt bündelt.

News
15.02.2019 // Parlament macht den Weg frei

Der Bundestag hat das „Zweite Gesetz zur Änderung des Transplantationsgesetzes – Verbesserung der...

mehr
07.02.2019 // Einigung zwischen KZBV und GKV-SV

Niedergelassene Vertragszahnärzte in Einzelpraxen oder Berufsausübungsgemeinschaften können mehr...

mehr
07.02.2019 // ePA

Ein Änderungsantrag von CDU/CSU und SPD zum Termin- und Versorgungsgesetz (TSVG) sieht vor, die...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle