pageUp
  

Aktuelle Meldungen

30.04.2015 // Sterbehilfe

Kabinett beschließt Palliativgesetz

Das Bundeskabinett hat den Gesetzentwurf zur besseren Hospiz- und Palliativversorgung von Gesundheitsminister Hermann Gröhe verabschiedet. Todkranke und sterbende Menschen sollen künftig sowohl zu Hause als auch in Heimen, Hospizen oder Krankenhäusern umfassender betreut werden. Vor allem auf dem Land sollen bestehende Versorgungslücken geschlossen werden. Die Kosten beziffert der Gesetzentwurf mit jährlich 200 Millionen Euro.

Werden Sie Mitglied!

Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im Hartmannbund – dem Verband für alle Ärztinnen, Ärzte und Medizinstudierende.

 

Erfahren Sie mehr!