pageUp
  

Aktuelle Meldungen

28.04.2020 // Statistik

Mehr Niedergelassene - aber viele in Teilzeit tätig

In Deutschland gibt es immer mehr Praxisärzte - beim Versorgungsangebot für die Patienten vor Ort bestehen aber weiterhin erhebliche Unterschiede je nach Region. Das geht aus Daten des Bundesarztregisters mit Stand Ende vergangenen Jahres hervor.

Rund 149.700 Ärzte und 28.000 Psychotherapeuten sind mit einer Zulassung für die Versorgung gesetzlich versicherter Patienten tätig. Das war insgesamt ein Plus von 1,4 Prozent im Vergleich zu Ende 2018. Dies bedeutet laut Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV) tatsächlich aber nur ein Kapazitäts-Plus von 0,2 Prozent. Denn viele Ärzte wollen Teilzeit arbeiten oder Angestellte statt Praxisinhaber sein.

News
03.08.2020 // News, Hinweise, Informationsquellen

Die Bundesregierung hat eine Änderung der Rechtsverordnung zur Testung auf SARS-CoV-2 erlassen....

mehr
03.08.2020 // DAK-Auswertung

Die Corona-Krise hat die Fehlzeiten nach einer Auswertung der Krankenkasse DAK-Gesundheit für ihre...

mehr
03.08.2020 // Reiserückkehrer

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat am Montag im ARD-Morgenmagazin bekräftigt, dass die...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle