pageUp
  

Aktuelle Meldungen

09.02.2016 // Weiterbildung

MWBO-Novelle: Veröffentlichung der Version 2 für Ende Mai angekündigt

Die Bundesärztekammer (BÄK) will den aktuellen Entwurf einer novellierten Musterweiterbildungsordnung (MWBO) am 30. Juni auf der internen Diskussionsplattform Wiki.Baek veröffentlichen. Das hat der Vorsitzende der BÄK-Weiterbildungsgremien, Franz-Joseph Bartmann, in einem Schreiben an die beteiligten Organisationen und Verbände bekanntgegeben. Zuvor will er auf dem 119. Deutschen Ärztetag in Hamburg einen Sachstandsbericht geben.

Die sogenannte Version 2 soll nach einer dann fast dreijährigen Konsentierungsphase zwischen der BÄK, den Kammern sowie den beteiligten Fachgesellschaften und Verbänden den aktuellen Diskussionsstand abbilden und den Ausgangspunkt für die weiteren Beratungen markieren. Nach der Veröffentlichung des ersten Entwurfs („Version 0“) für eine Neufassung im Dezember 2012, die auf Basis geltender Ärztetagsbeschlüsse erstellt wurde, waren die Fachgesellschaften aufgefordert, die neue Struktur inhaltlich zu füllen. Zudem konnten sie wie die Berufsverbände Kommentare und Ergänzungen einbringen. Das Ergebnis war die im Juli 2013 veröffentlichte Version 1, die die Konsentierungsphase einleitete.

Die neue MWBO soll kompetenzorientiert aufgebaut sein und unter anderem auch das Logbuch als verbindlichen Teil enthalten. Für die Version 2 der MWBO-Novelle ist bis Oktober eine Kommentierungsphase vorgesehen. Dieser wird sich – so ist zu erwarten – eine erneute Konsentierungsphase anschließen. (stp)

Pressesprecher

Michael Rauscher

Tel.: 030 206208-11

Fax: 030 206208-711

E-Mail