pageUp
  

Aktuelle Meldungen

05.02.2020 // Fehlinformationen entgegenwirken

Nationales Gesundheitsportal soll Mitte 2020 starten

Mitte des Jahres soll das Nationale Gesundheitsportal als Pilotportal an den Start gehen, kündigten Regierungsvertreter am Dienstag auf einer Fachtagung in Berlin an. Dieses Portal solle der verwirrenden und sich oft widersprechenden Vielfalt an Aussagen im Internet qualitätsgesicherte und evidenzbasierte Informationen entgegensetzen. Als Partner zu Beginn seien das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG), das Deutsche Krebsforschungszentrum und das Robert Koch-Institut gewonnen worden.

News
31.03.2020 // Auswertung

In Deutschland sind bislang 62.608 Sars-CoV-2-Infektionen registriert worden. Das geht aus einer...

mehr
31.03.2020 // Vorhandene Strukturen sind leistungsfähig, Freiheit bewahren!

Der Vorsitzende des Hartmannbundes, Dr. Klaus Reinhardt, hat die Regierungen der Bundesländer...

mehr
31.03.2020 // PJ wird vorgezogen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat am Montag eine Verordnung unterzeichnet, die den...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle