pageUp
  

Aktuelle Meldungen

12.01.2017 // Sozialabgaben

Online-Portal der Krankenkassen informiert Arbeitgeber

Arbeitgeber können sich auf der Online-Plattform www.informationsportal.de ab sofort umfassend über ihre Informations- und Meldepflichten nach dem Sozialrecht informieren. Das vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales initiierte und vom GKV-Spitzenverband betriebene „Arbeitgeberportal Sozialversicherung“ soll vor allem neuen Arbeitgebern sowie kleinen und mittleren Unternehmen ein Wegweiser bei komplexen Fragestellungen rund um das Melde- und Beitragsrecht in der Sozialversicherung sein. Es ersetze jedoch nicht die persönliche Beratung oder die sozialversicherungsrechtliche Beurteilung eines konkreten Sachverhalts durch die Träger der Sozialversicherung, heißt es auf den Seiten des Portals ausdrücklich.

Das Portal ist nach der jeweiligen Bedarfs- bzw. Geschäftssituation strukturiert und führt die Nutzer mit wenigen Angaben zur Ausgangslage und anhand leicht verständlicher Fragen zu einer Ergebnisseite samt Checkliste, die alle notwendigen Informationen zur An-, Ab- und Ummeldung eines Arbeitnehmers enthalten soll. Hinzu kommen Steckbriefe zu speziellen sozialversicherungsrechtlichen Themen, ein Glossar, das allgemeinverständlich Fachbegriffe erläutert, sowie aktuelle Informationen rund um die Sozialversicherung.

„Wir gehen davon aus, dass die neue Onlineplattform dazu beitragen wird, Kassen und andere Sozialversicherungsträger vor allem in ihrer individuellen Beratungsarbeit zu entlasten“, sagte Doris Pfeiffer, Vorstandsvorsitzende des GKV-Spitzenverbandes. Arbeitgeber hätten weniger Arbeitsaufwand und damit Zeitersparnis. Für die individuelle Beratung stünden nach wie vor die zuständigen Krankenkassen zur Verfügung.

Die Krankenkassen ziehen nicht nur die Beiträge für die Kranken- und Pflegeversicherung ein, sondern auch für die Renten-, Unfall- und Arbeitslosenversicherung. Sie entscheiden jeweils über die Versicherungs- und Beitragspflicht und leiten die jeweiligen Anteile an die einzelnen Träger beziehungsweise den Gesundheitsfonds sowie das Meldewesen weiter. (stp)

>>> Arbeitgeberportal Sozialver­si­cherung

News
14.12.2018 // ePa

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) sieht sich für eine zügige Umsetzung für die...

mehr
14.12.2018 // TSVG

Die Blankoverordnung für Gesundheitsberufe wie etwa Physiotherapeuten oder Ergotherapeuten soll an...

mehr
13.12.2018 // Telematikinfrastruktur

Der VSDM-Konnektor der secunet Security Networks AG hat die Zulassung der gematik – Gesellschaft für...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle