pageUp
  

Aktuelle Meldungen

24.10.2018 // KBV stellt Ergebnisse vor

Praxisbarometer Digitalisierung

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat die Ergebnisse einer umfassenden, repräsentativen und wissenschaftlich begleiteten Befragung von Ärzten und Psychotherapeuten - PraxisBarometer Digitalisierung – vorgestellt. Demnach haben Vertragsärzte in weiten Teilen die Voraussetzungen für eine weitere Digitalisierung im Gesundheitswesen geschaffen. Allerdings: Bei den konkreten Anwendungen einer Arzt-Arzt-Kommunikation online oder auch bei der Online-Anbindung von Patienten hat sich in vielen Praxen noch nicht viel getan. 

Das PraxisBarometer Digitalisierung wurde in diesem Jahr erstmalig durchgeführt. Auftraggeber ist die KBV, die Durchführung oblag dem IGES Institut. Dieses hat rund 7.000 Praxen angeschrieben, insgesamt konnten Angaben von 1.764 Praxen ausgewertet werden. Die Erhebung soll in den kommenden Jahren regelmäßig wiederholt werden. Weitere Informationen unter

News
15.02.2019 // Parlament macht den Weg frei

Der Bundestag hat das „Zweite Gesetz zur Änderung des Transplantationsgesetzes – Verbesserung der...

mehr
07.02.2019 // Einigung zwischen KZBV und GKV-SV

Niedergelassene Vertragszahnärzte in Einzelpraxen oder Berufsausübungsgemeinschaften können mehr...

mehr
07.02.2019 // ePA

Ein Änderungsantrag von CDU/CSU und SPD zum Termin- und Versorgungsgesetz (TSVG) sieht vor, die...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle