pageUp
  

Aktuelle Meldungen

14.01.2019 // TSVG

Spahn will über Kassenleistung entscheiden

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will sich mit einem Ergänzungsantrag zum Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) ermächtigen, gegebenenfalls allein entscheiden zu dürfen, welche Behandlungsmethoden die Kassen zahlen sollen. Damit möchte der Gesundheitsminister Methoden in die Versorgung aufnehmen können, für die die Selbstverwaltung bisher keine Regelung getroffen bzw. die sie abgelehnt hat.

Zur Vorbereitung will Spahn künftig eigene Daten erheben und Sachverständigengutachten in Auftrag geben dürfen.

News
18.09.2020 // Trotz Kritik

Der Bundesrat hat heute das Patientendatenschutzgesetz ohne Änderungen gebilligt. Der Bundestag...

mehr
18.09.2020 // News, Hinweise, Informationsquellen

Auch im vierten Quartal gelten aufgrund der Coronavirus-Pandemie zahlreiche Sonderregelungen in...

mehr
18.09.2020 // Kassenärztliche Bundesvereinigung

Laut Mitteilung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung sind Videosprechstunden weiterhin unbegrenzt...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle