pageUp
  

Aktuelle Meldungen

05.12.2018 // Kooperation

Techniker Krankenkasse und App Ada starten gemeinsames Projekt

Die Techniker Krankenkasse (TK) hat in Berlin ein nächstes Versorgungsprojekt vorgestellt. Dabei kooperiert die Krankenkasse mit der App „Ada“, die mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz Symptome bewertet und Wahrscheinlichkeiten zu möglichen Diagnosen auflistet.

Das auf einer Künstlichen Intelligenz basierende System macht sich künftig auch die TK zunutze. Sie wird ihren Patienten die eigene App „TK-Doc“ anbieten, bei der Ada integriert wird. Ada kann unabhängig davon schon jetzt  benutzt werden, seit gut einem Jahr ist die App auf Deutsch verfügbar.

Nicht nur beim Hartmannbund ist diese Form der Kooperation auf Kritik gestoßen, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

News
12.09.2019 // KBV und GKV-Spitzenverband

Der Bewertungsausschuss von Ärzten und Krankenkassen hat die für Anfang 2020 avisierte Reform des...

mehr
11.09.2019 // GKV-Spitzenverband und DKG

Nach dem Scheitern der Verhandlungen von GKV-Spitzenverband und Deutscher Krankenhausgesellschaft...

mehr
11.09.2019 // Resolution der Allianz

Die Allianz Deutscher Ärzteverbände hat Gesundheitsminister in einer auch vom Deutschen...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle