pageUp
  

Aktuelle Meldungen

05.12.2018 // Kooperation

Techniker Krankenkasse und App Ada starten gemeinsames Projekt

Die Techniker Krankenkasse (TK) hat in Berlin ein nächstes Versorgungsprojekt vorgestellt. Dabei kooperiert die Krankenkasse mit der App „Ada“, die mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz Symptome bewertet und Wahrscheinlichkeiten zu möglichen Diagnosen auflistet.

Das auf einer Künstlichen Intelligenz basierende System macht sich künftig auch die TK zunutze. Sie wird ihren Patienten die eigene App „TK-Doc“ anbieten, bei der Ada integriert wird. Ada kann unabhängig davon schon jetzt  benutzt werden, seit gut einem Jahr ist die App auf Deutsch verfügbar.

Nicht nur beim Hartmannbund ist diese Form der Kooperation auf Kritik gestoßen, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

News
14.12.2018 // ePa

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) sieht sich für eine zügige Umsetzung für die...

mehr
14.12.2018 // TSVG

Die Blankoverordnung für Gesundheitsberufe wie etwa Physiotherapeuten oder Ergotherapeuten soll an...

mehr
13.12.2018 // Telematikinfrastruktur

Der VSDM-Konnektor der secunet Security Networks AG hat die Zulassung der gematik – Gesellschaft für...

mehr
Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle