pageUp
  
Aktuelles

Aktuelles

27.10.2016 // Ausschuss „Medizinstudierende im Hartmannbund“

37 von aktuell 75 Univertretern kamen zur Herbstsitzung

37 von insgesamt aktuell 75 Univertretern aus ganz Deutschland haben sich am 22./23. Oktober in Berlin zu ihrer Herbstsitzung getroffen. Zwei Tage wurden verschiedene Themen (Promotion, Prüfungen, PJ, Studienplätze etc.) diskutiert, Positionen erarbeitet und Resolutionen für die nächste Hauptversammlung des Hartmannbundes verfasst. Der Ausschuss „Medizinstudierende im Hartmannbund“ wird drei Anträge stellen: zum Krankenpflegepraktikum, zur PJ-Aufwandsentschädigung und zu den Prüfungsformaten. Wie immer war es ein produktives Wochenende, das auch viel Raum für Spaß miteinander und Austausch untereinander ließ.

12 der anwesenden Univertreter sind übrigens ganz neu zum Ausschuss dazu gestoßen. Insgesamt engagieren sich derzeit 75 Univertreter bundesweit für studienrelevante Themen und ihre Kommilitonen. Aktuell sind sechs der insgesamt 38 Medizinischen Fakultäten nicht besetzt (Erlangen, Halle, Düsseldorf, Regensburg, Oldenburg, Heidelberg), allerdings gibt es an einigen der Standorte bereits Interessenten. Lust mitzumachen? Auch an bereits besetzten Standorten freuen sich die Univertreter auf Unterstützung. Kontakt: hb-info@hartmannbund.de

Was die Univertreter so auf die Beine stellen, ist – fast – in Echtzeit auf der Facebook-Seite „Medizinstudierende im Hartmannbund“ mit zu verfolgen.

Link zur Facebook-Seite:  https://www.facebook.com/Hartmannbund.Medizinstudierende/

Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle