pageUp
  
Aktuelles

Aktuelles

26.05.2016 // Praktisches Jahr

Ärztetag fordert gerechte Fehltageregelung – lehnt aber Studienzeiten ab

Der 119. Deutsche Ärztetag fordert eine einheitliche und gerechte Regelung für krankheitsbedingte Fehltage vom Ausbildungsplatz im Praktischen Jahr (PJ). Sie dürften nicht – wie gängige Praxis – auf das Fehltagekontingent von 30 Tagen angerechnet werden, da Studierende dann in einem längeren Krankheitsfall auf Erholung verzichten oder erkrankt am Ausbildungsplatz erscheinen müssten. Im Gegenzug lehnten die Delegierten einen Antrag ab, der forderte, mindestens 20 Prozent der wöchentlichen Ausbildungszeit im PJ für Studienzeiten vorzusehen. (stp)

Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle