pageUp
  
Aktuelles

Aktuelles

14.12.2015 // Förderung im Saarland

Finanzhilfen für allgemeinmedizinischen Nachwuchs

Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Saarland hat finanzielle Unterstützungen für den allgemeinmedizininischen Nachwuchs beschlossen. So will die KV ab Januar 2016 Medizinstudierende, die sich im Praktischen Jahr für das Fach Allgemeinmedizin entscheiden, mit insgesamt 2.000 Euro unterstützen. Für Famulaturen in haus- und grundversorgenden fachärztlichen Praxen sollen 250 Euro fließen. Zusätzlich sollen Medizinstudierende das Mentorenprogramm der KV in Anspruch nehmen können, um den Praxisalltag von Ärzten in der Patientenversorgung erleben und die erlernte Theorie gezielt anwenden zu können. Weitere Unterstützungen wie die Übernahme von Kinderbetreuungs- oder Umzugskosten bei Aufnahme einer Praxistätigkeit im ländlichen Raum sind geplant. (stp)

Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle