pageUp
  
Aktuelles

Aktuelles

27.04.2016 // Medizinischer Fakultätentag in Würzburg

Weiterhin in der Diskussion: „Masterplan Medizinstudium 2020“

Der „Masterplan Medizinstudium 2020“ ist einer von vier Themenblöcken auf dem Medizinischen Fakultätentag am 26. und 27. Mai in Würzburg, auf dem auch der Hartmannbund vertreten sein wird. Zum Masterplan wird ein Vertreter des Bundesgesundheitsministeriums sprechen. Und im Anschluss wird der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin (DEGAM), Ferdinand Gerlach, einen Vortrag zum Thema „Gewünscht und gefürchtet – Stärkung der Allgemeinmedizin im Studium“ halten. Die DEGAM gehört zu den Verfechtern eines allgemeinmedizinischen Pflichtabschnitts im Praktischen Jahr – umso spannender dürfte die anschließende Diskussion sein.

Weitere Themen, mit denen sich die Dekane und Studiendekane der Medizinischen Fakultäten in Würzburg beschäftigen wollen: Medizinische Infrastruktur, Exzellenzinitiative (universitäre Forschung/Stärkung exzellenter Forschung), Lehre und Ausbildung (nichtstaatliche Ausbildung, strukturierte Promotionen, interprofessionelle Ausbildung). (arn)

Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle