pageUp
  
Aktuelles

Aktuelles

12.03.2018 // Medizinstudium

Zulassungsreform ist Ländersache

Der Bund will die vom Bundesverfassungsgericht (BVerfG) verlangte Reform der Zulassung zum Medizinstudium den Bundesländern überlassen. Das geht aus einer Antwort des Bundesbildungsministeriums auf eine Kleine Anfrage der Bundestagsfraktion der Grünen hervorWie ein Zeitplan der Länder zeigt, wollen diese bis Juni den Entwurf eines Staatsvertrags erarbeiten. Das BVerfG hatte entschieden, dass die Studienplatzvergabe teils verfassungswidrig ist und bis Ende 2019 neu geregelt werden muss.

Kontakt

Hartmannbund

Kurfürstenstraße 132

10785 Berlin

Telefon: 030 206208-0

Telefax: 030 206208-49

E-Mail: hb-info@hartmannbund.de

Pressestelle