pageUp
  
Jobs

Jobs

27.11.2019 // Teilzeit für 25 bis 30 Wochenstunden

Assistent/Assistentin für die Regionalreferate

Der Hartmannbund – Verband der Ärzte Deutschlands e.V. ist ein auf Bundesebene organisierter Verband mit föderalen Strukturen im operativen und politischen Geschäft. Er ist der einzige freie Verband, der die beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Interessen aller Ärzte, Zahnärzte und Medizinstudierenden in Deutschland vertritt. Unabhängig vom Fachgebiet, ob niedergelassen, angestellt oder im öffentlichen Gesundheitsdienst tätig – jeder angehende oder praktizierende Arzt findet hier eine starke Interessenvertretung. Derzeit vertritt der Verband die Interessen von mehr als 70.000 Mitgliedern.

Wir suchen Sie ab sofort als Assistent/Assistentin für die Regionalreferate des Hartmannbundes mit Sitz in Berlin.

Die Tätigkeit umfasst die Unterstützung der Regionalleitungen in sämtlichen organisatorischen, terminplanerischen und administrativen Aufgabenstellungen.

Ihre Aufgaben:

·         Unterstützung bei der Planung, Organisation von Gremiensitzungen und sonstigen Veranstaltungen der Landesverbände

·         Planung, Organisation und Abrechnung von Dienstreisen

·         Terminvereinbarungen, -koordination und –nachbereitung

·         Durchführung von Recherchen

·         Schrift-/Mailverkehr mit Mandatsträgern, Mitgliedern sowie externen Ansprechpartnern

·         Übernahme von Projekten und eigenverantwortliche Bearbeitung von Sonderaufgaben

 

Unsere Anforderungen:

·         erfolgreich abgeschlossene, aufgabenrelevante Berufsausbildung

·         mehrjährige Erfahrung im Assistenzbereich

·         Interesse an gesundheitspolitischen Themen

·         Sicherer Umgang mit MS-Office, insb. Word, Excel und Powerpoint

·         Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise

·         Hohe Eigeninitiative und Engagement

·         Organisationsstärke

·         Fähigkeit auch bei hoher Arbeitsbelastung den Überblick zu behalten.

·         Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikations-fähigkeit und Service-Mentalität

·         Sicheres und professionelles Auftreten

·         Bereitschaft zu Dienstreisen und Wochenendarbeit

·         Führerschein Klasse B

 

Was wir bieten:

·         vielseitiges, interessantes, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabenfeld

·         eigenverantwortliches Arbeiten in einem aufgeschlossenen und engagierten Team

·         ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz

·         Dienstort mit sehr guter Anbindung an den ÖPNV

·         Betriebliche Altersvorsorge

 

Schriftliche Bewerbungen unter Angabe der Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte an Herrn Dr. Michael Vogt, Hauptgeschäftsführer des Hartmannbundes -Verband der Ärzte Deutschlands e.V., Kurfürstenstraße 132, 10785 Berlin – gerne elektronisch an: christiane.lietz@hartmannbund.de

Bewerbung von schwerbehinderten Bewerber/innen sind bei entsprechender fachlicher Eignung ausdrücklich erwünscht.