pageUp
  

News

10.01.2020 // Ländlicher Raum

Gesundheitsnetz Süd startet Modellprojekt zur Besetzung offener Arztstellen

Das Gesundheitsnetz Süd startet mit Unterstützung des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg (MLR) ein Modellprojekt zur Sicherung der medizinischen Versorgung für ländliche Räume im Neckar-Odenwald-Kreis.

Über das bundesweit einmalige digitale Recruiting-Programm Jofodo sollen rund 30 offene Arzt-Stellen im ambulanten und stationären Bereich besetzt werden, so das Gesundheitsnetz Süd in einer Mitteilung. Das Modellprojekt soll Aufmerksamkeit für das Problem der unbesetzten Arzt-Stellen in der breiten Bevölkerung und unter involvierten Akteuren wie Ärzten, Verwaltungsleitungen, Politik und Verbänden schaffen.