pageUp
  

News

06.12.2018 // Ärztekammerwahlen Baden-Württemberg

Wahlergebnisse

Über 65.000 Ärztinnen und Ärzte in Baden-Württemberg waren zur Briefwahl aufgerufen. Die Mitglieder der vier Bezirksärztekammern in Nordbaden, Nordwürttemberg, Südbaden und Südwürttemberg haben mittels Briefwahl anhand von Kandidatenlisten über die Zusammensetzung ihrer jeweiligen Bezirks-Kammerversammlung entschieden.

Die maßgeblich vom Hartmannbund initiierte Liste Jung.Approbiert.Engagiert konnte im Bezirk Nordwürttemberg einen Platz gewinnen. Im Bezirk Nordbaden erhielt die Liste zwei Plätze, einer davon an Dr. Fabian Weykamp. Im Kreis Heidelberg bekommt die Liste zwei Plätze, einer davon Herr Dr. Fabian Schlaich. Im Kreis Mannheim kommt die Liste auf einen Platz. Im Bezirk Südwürttemberg konnte die Liste einen Platz gewinnen. Im Kreis Ulm ebenfalls.

Ab sofort sind die Ergebnisse und die Wahlbeteiligung im Internetauftritt der Landesärztekammer Baden-Württemberg verfügbar.