pageUp
  

News

16.01.2020 // Freie Berufe und Selbständigkeit

Ein Weg des sektorübergreifenden Arbeitens

Der Vorsitzende des Hartmannbund Landesverbandes Berlin, Priv.-Doz. Dr. Uwe Torsten, empfiehlt Fachärztinnen und Fachärzten, sich gleich nach ihrer Fachanerkennung als potentielle Vertretungen bei Praxisinhaberinnen und Praxisinhabern zu melden. Durch diesen Weg des sektorübergreifenden Arbeitens können Sie die Gelegenheit bekommen, die Arbeitsweise der Niederlassung kennen- und schätzen zu lernen und Kontakt zum niedergelassenen Sektor aufbauen bzw. intensivieren.