pageUp
  

News

28.09.2018 // Fernbehandlung

KVN: Anpassung der Berufsordnung

Die Delegierten der Kammerversammlungen der Ärztekammer Niedersachsen sowie der Ärztekammer Thüringen wollen die Fernbehandlung über Kommunikationsmedien unter bestimmten Umständen erlauben. In beiden Kammern stimmten die Delegierten dafür, die auf dem 121. Deutschen Ärztetag in Erfurt beschlossene Formulierung des § 7 Abs. 4 (Muster-)Berufsordnung in die Berufsordnung zu übernehmen. In Niedersachsen werden die neuen Regelungen laut Kammer zum 1. Dezember in Kraft treten.