pageUp
  

News

06.05.2019 // Neun Bewerber auf einen Platz

Landarztstudienplätze

Nach Angaben des Gesundheitsministerium Nordrhein-Westfalens gingen von Ende März bis Ende April 1.312 vollständige Bewerbungen für einen der 145 neuen Landarzt-Studienplätze ein. Damit gibt es rund neun Bewerber für jeden Studienplatz. In dieser ersten Bewerbungsphase gab es zudem knapp 390 unvollständige Bewerbungen. Im kommenden Wintersemester stehen die Studienplätze – als Maßnahme im Kampf gegen den Landarztmangel – zur Verfügung.