pageUp
  

News

14.05.2020 // Finanzausschuss

Mehr Personal für Gesundheitsämter werden eingestellt

Bis zu 100 Mitarbeiter mehr sollen ein Jahr lang in den Gesundheitsämtern der Kreise und kreisfreien Städte in Schleswig-Holstein im Kampf gegen die Corona-Pandemie mitwirken. Der Finanzausschuss des Landtags bewilligte dafür auf Vorschlag von Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) fünf Millionen Euro, wie die Landesregierung am Donnerstag mitteilte.