pageUp
  

Pressemitteilungen

22.06.2012 // Hartmannbund begrüßt BGH-Beschluss

Ärzte sind keine Beauftragten der Kassen!

Freude und Erleichterung beim Hartmannbund. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden: Ärzte sind keine Beauftragten der Kassen und sie agieren auch nicht als Amtsträger. Der Vorsitzende des Hartmannbundes, Dr. Klaus Reinhardt, sieht in dem BGH-Beschluss einen Sieg für die ärztliche Freiberuflichkeit und für das vertrauensvolle Arzt-Patienten-Verhältnis. "Damit werden die Krankenkassen hoffentlich endlich begreifen: Wir Ärzte sind nicht ihre Handlanger, sondern an erster Stelle dem Patientenwohl verpflichtet."

News
23.07.2019 // Reform der Notfallversorgung

Der Hartmannbund hat die am Konflikt um die Notfallreform beteiligten Akteure zum konstruktiven...

mehr
23.07.2019 // Diskussionsentwurf liegt vor

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat seine Pläne für die Neustrukturierung der Notfallversorgung...

mehr
18.07.2019 // Und schon wieder „Impfen in Apotheken“

Der Vorsitzende des Hartmannbundes hat Pläne von Gesundheitsminister Spahn, künftig Schutzimpfungen...

mehr