pageUp
  

Pressemitteilungen

29.05.2011 // „Ziele erreicht“ - Rückzug für den Herbst angekündigt

Winn leitet Generationswechsel an der Spitze des Hartmannbundes ein

Beim Hartmannbund deutet sich ein Generationswechsel an der Spitze des Verbandes an. Der Vorsitzende des Verbandes der Ärzte Deutschlands, Hon.-Prof. Dr. Kuno Winn, hat für den kommenden Herbst seinen Rückzug als Chef des größten freien Ärzteverbandes angekündigt. Die Ziele, die er sich bei seinem Amtsantritt vor sechs Jahren gesetzt habe, habe man mit vereinten Kräften erreicht, so Winn.

„Wir haben das politische Gewicht des Hartmannbundes durch den konsequenten Ausbau unserer Netzwerke weiter gestärkt und vertreten bundesweit über 60.000 Ärztinnen und Ärzte. Wir konnten seine Mitgliederstruktur generationsübergreifend konsolidieren, wir haben das Image des Verbandes modernisiert und seine Leistungen für unsere Ärztinnen, Ärzte und Studierenden ausgebaut. Jetzt sollte sich die erfreuliche Entwicklung in der Altersstruktur unserer Mitglieder* auch in einem Generationswechsel an der Spitze des Verbandes widerspiegeln", sagte Winn im Vorfeld des Deutschen Ärztetages in Kiel. Er habe deshalb die Gremien des Verbandes darüber informiert, dass auf der Hauptversammlung des Hartmannbundes, Ende Oktober in Potsdam, ein neuer Vorsitzender oder eine neue Vorsitzende zu wählen sei. In jedem Fall könne er seinem Nachfolger in Zeiten großer gesundheitspolitischer Herausforderungen ein geordnetes Haus und einen engagierten Verband übergeben.

Die Führungsgremien des Hartmannbundes nahmen die Ankündigung des Hartmannbund-Vorsitzenden mit großem Respekt entgegen. Geschäftsführender – und Gesamtvorstand begrüßten im Anschluss die Ankündigung des derzeitigen Stellvertreters Winns, Dr. Klaus Reinhardt, auf der Hauptversammlung in Potsdam als Nachfolger an der Spitze des Verbandes zu kandidieren.

*Der Hartmannbund vertritt mehr als 15.000 Medizinstudierende in ganz Deutschland

News
12.09.2019 // KBV und GKV-Spitzenverband

Der Bewertungsausschuss von Ärzten und Krankenkassen hat die für Anfang 2020 avisierte Reform des...

mehr
11.09.2019 // GKV-Spitzenverband und DKG

Nach dem Scheitern der Verhandlungen von GKV-Spitzenverband und Deutscher Krankenhausgesellschaft...

mehr
11.09.2019 // Resolution der Allianz

Die Allianz Deutscher Ärzteverbände hat Gesundheitsminister in einer auch vom Deutschen...

mehr