pageUp
  

Seminartermine

Medizinrechtskurs - Die größten Rechtsirrtümer (für Studierende und AiW)

WANN: 23. Mai 2019, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
WO: Oldenburg

Längst ist klar: Ärzte müssen nicht nur über hervorragende medizinische Kenntnisse verfügen, sondern auch ein Gespür für juristische Stolperfallen besitzen. Auch als angestellter Arzt – sei es im Krankenhaus, oder sei es in einer Praxis – wird man im Alltag mit zahlreichen Rechtsfragen konfrontiert. Entsprechende Rechtsirrtümer wie „Als Angestellte(r) hafte ich nicht für Behandlungsfehler“ oder „Wer krank ist, ist vor Kündigung geschützt“ halten sich hartnäckig.
 
Darüber hinaus wird der Mythos Niederlassung beleuchtet. Wir klären u.a. gemeinsam: Lohnt sich die eigene Praxis heute noch? Wie vereinbare ich Familie und Beruf? Welche Rechtsirrtümer können teuer werden?

Themenauswahl:
•    Rechtsirrtümer im Haftungsrecht
•    Rechtsirrtümer im Arbeitsrecht
•    Rechtsirrtümer im privaten Bereich

Die Teilnahme ist kostenfrei. Für Imbiss und Getränke ist gesorgt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitten nutzen Sie deshalb die untenstehende Möglichkeit zur Anmeldung.

Eine Veranstaltung von Hartmannbund und apoBank. Organisiert vom Hartmannbund.
Datum/Uhrzeit:23. Mai 2019, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Ort:Deutsche Apotheker- und Ärztebank, Filiale Oldenburg, Stau 50, 26122 Oldenburg
Referent:Dr. jur. Tobias Witte, Fachanwalt für Medizinrecht, Münster
Hinweis: Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Anmelden
Seminar
Medizinrechtskurs - Die größten Rechtsirrtümer (für Studierende und AiW)
Veranstaltungsort
Deutsche Apotheker- und Ärztebank, Filiale Oldenburg, Stau 50, 26122 Oldenburg
Datum
23.05.2019
 
 
 
 
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
Um einen neuen Sicherheitscode zu erzeugen, klicken Sie bitte auf das Bild.