baden-wuerttemberg

  • Augenheilkunde (22 Stellen)
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe (22 Stellen)
  • Kinder- und Jugendmedizin (22 Stellen)
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (16,5 Stellen)
  • Haut- und Geschlechtskrankheiten (13,5 Stellen)
  • Orthopädie (13 Stellen)
  • Nervenheilkunde (10 Stellen)
  • Chirurgie (8,5 Stellen)
  • Ärztl. Psychotherapeuten (4 Stellen)

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Baden-Württemberg.

bayern

  • Augenheilkunde
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Kinder- und Jugendpsychiater

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Bayerns.

berlin

  • Augenheilkunde
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Nervenheilkunde/Neurologie/Psychiatrie

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Berlin.

brandenburg

  • Augenheilkunde
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe Kinder- und Jugendmedizin
  • Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Nervenheilkunde
  • Neurologie
  • Psychiatrie und Psychotherapie
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Brandenburg.

bremen

  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Augenheilkunde

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Bremen.

hamburg

  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Augenheilkunde

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Hamburg.

hessen

  • Augenheilkunde
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
  • Neurologie
  • Urologie

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Hessen.

mecklenburg-vorpommern

  • Augenheilkunde
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Chirurgie
  • Urologie*
  • Orthopädie
  • Nervenheilkunde
  • Neurologie
  • Psychiatrie und Psychotherapie

* vorbehaltlich der notwendigen Anpassung der Weiterbildungsordnung im Gebiet Urologie (mindestens 24 Monate fakultative ambulante Weiterbildung)

niedersachsen

  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Augenheilkunde
  • Psychiatrie

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Niedersachsen.

nordrhein

  • Augenheilkunde (30,3 Vollzeitstellen)
  • Kinder- und Jugendmedizin (15,1 Vollzeitstellen)
  • Neurologie (35,5 Vollzeitstellen)
  • Psychiatrie und Psychotherapie (35,5 Vollzeitstellen)

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Nordrhein.

rheinland-pfalz

  • Augenheilkunde
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Rheinland-Pfalz.

saarland

  • Kinder- und Jugendmedizin (2 Stellen)
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe (3 Stellen)
  • Augenheilkunde (2 Stellen)
  • Haut- und Geschlechtskrankheiten (1 Stelle)
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (2 Stellen)
  • Nervenheilkunde (2 Stellen)

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Saarland.

sachsen

  • Augenheilkunde
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde*
  • Haut- und Geschlechtskrankheiten*
  • Kinder- und Jugendmedizin*
  • Neurologie
  • Psychiatrie und Psychotherapie
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

* Die Kontingente in den Gebieten Haut- und Geschlechtskrankheiten, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde sowie Kinder- und Jugendmedizin sind bereits erschöpft (Stand: März 2017). Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Sachsen.

sachsen-anhalt

  • Augenheilkunde (8 Stellen)
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe (2 Stellen)
  • Kinder- und Jugendmedizin (3 Stellen)
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (3 Stellen)
  • Haut-und Geschlechtskrankheiten (3 Stellen)
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie (2 Stellen)
  • Neurologie (2 Stellen)
  • Physikalische und Rehabilitative Medizin (2 Stellen)
  • Psychiatrie und Psychotherapie (2 Stellen)

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Sachsen-Anhalt.

schleswig-holstein

  • Augenheilkunde
  • Kinder- und Jugendmedizin Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Chirurgie (außer Herzchirurgie)
  • Nervenheilkunde
  • Physikalische und Rehabilitative Medizin

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Schleswig-Holstein.

thueringen

  • Augenheilkunde
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Neurologie
  • Psychiatrie und Psychotherapie

Darüber hinaus fördert die KV Thüringen auf Antrag auch hier nicht aufgeführte Fachgruppen mit 1.750 Euro monatlich, wenn eine ambulante Weiterbildung gemäß der WBO stattfindet. Diese über die Vereinbarungen zum Paragraf 75a SGB V hinausgehende Förderung können auch die oben aufgeführten Fachgruppen in dem Falle erhalten, wenn das mit den Kassen vereinbarte Kontingent in der jeweiligen Fachgruppe erschöpft ist. – Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Thüringen.

westfalen-lippe

  • Augenheilkunde
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Haut- und Geschlechtskrankheiten
  • Nervenheilkunde
  • Ärztliche Psychotherapeuten

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der KV Westfalen-Lippe.