pageUp
  

Presse

04.05.2018 //

Hartmannbund Hessen fordert klare Linie zur hausärztlichen Versorgung auf dem Lande

Der Hartmannbund Landesverband Hessen unterstützt die Kollegen Wagner-Prauß und Schöller in der Abwehr ihres Hausbesuchsregresses. Beide Ärzte haben sich über Gebühr in der medizinisch sinnvollen Versorgung ihrer Patienten im ländlichen Raum engagiert. Wenn die KV Hessen aktuell mit einem bunten Strauß an Angeboten die hausärztliche Versorgung in...
mehr
Mai 2018

16.04.2018 // Hartmannbund Hessen für Ausweitung der Partnerpraxen

Hartmannbund in Hessen will Ausbau der Partnerpraxen in Hessen

Die Delegierten der Landesversammlung, die am Samstag, 14.04.2018 in Wiesbaden stattfand, beschäftigten sich intensiv mit dem Thema Notfallversorgung. Sie votierten mit großer Mehrheit für die Einrichtung eines „gemeinsamen Tresens“ in den Krankenhäusern sowie für den Ausbau des in Hessen gut funktionierenden Modells der „Partnerpraxen für...
mehr
April 2018

12.10.2017 // Hartmannbund begrüßt Projekt der KV

Born: Rollende Arztpraxis für ländliche Region kann aber nur Ergänzung sein

Der Vorsitzende des Landesverbandes Hessen des Hartmannbundes, Dr. Lothar Born, begrüßt das Projekt der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen, ab 2018 eine "rollende Arztpraxis" in den ländlichen Regionen in Nordhessen einzusetzen. "Die medizinische Versorgung im ländlichen Raum wird in den kommenden Jahren durch den demografischen Wandel immer...
mehr
Oktober 2017

26.04.2017 // Lothar Born bleibt Vorsitzender

Hartmannbund in Hessen will sich noch stärker für Belange der kommenden Ärztegeneration engagieren

Dr. Lothar Born bleibt Vorsitzender des Hartmannbundes in Hessen. Die Delegierten des Landesverbandes bestätigten den 57-jährigen niedergelassenen Kardiologen aus Marburg ebenso einstimmig im Amt, wie mit Dr. Johannes Knollmeyer seinen bisherigen Stellvertreter. Neue und alte Gesichter gab es bei den Beisitzern. Neu im Vorstand ist Dr. Adelheid...
mehr
April 2017

06.05.2014 // Ärztliche Versorgung

Ärztliche Versorgung ebenfalls von rasant angestiegenen Haftpflichtprämien bedroht

Der Hartmannbund in Hessen ist verwundert über die Ankündigung von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, die Krankenkassen sollten einen Sicherstellungszuschlag pro Geburt leisten, um die steigenden Haftpflichtversicherungsprämien der Hebammen auszugleichen. Die Haftpflichtversicherungsprämien der niedergelassenen Ärzte steigen ebenfalls seit...
mehr
Mai 2014

08.04.2014 // Landesdelegiertenversammlung Hessen 2014

Zukunft von Patient und Arzt

Die Delegierten des Hartmannbundes Hessen erörterten am vergangenen Wochenende in Frankfurt die aktuelle Situation der zukünftigen ambulanten und stationären Versorgung in Hessen.Auf dem Podium diskutierten als Vertreterin der Landesärztekammer Hessen Frau Nina Walter, stellvertretende ärztliche Geschäftsführerin, Herr Florian Rentsch (MdL),...
mehr
April 2014

12.03.2014 // Gemeinsame Presseerklärung Hartmannbund Hessen und Bürger Initiative Gesundheit e.V.

Polemik auf dem Rücken der Patienten und Mediziner

Presseinformation Gemeinsame Presseerklärung des Hartmannbund Hessen und der Bürger Initiative Gesundheit e.V. - Polemik auf dem Rücken der Patienten und der Mediziner- Seit Monaten behaupten Politik und Krankenkassen, gesetzlich versicherte Patienten müssten in Deutschland zu lange auf Facharzttermine warten. Obwohl aussagekräftige Zahlen, z.B....
mehr
März 2014

20.06.2013 // Gemeinsame Pressemitteilung Hartmannbund Hessen und DGVP

Wirtschaftlichkeitsbestreben beeinflusst Versorgung von Krebspatienten – Pläne der AOK Hessen zur europaweiten Ausschreibung der ambulanten onkologischen Versorgung schränkt Therapiefreiheit ein

Berlin/Worms, 17.6.2013 – Die Deutsche Gesellschaft für Versicherte und Patienten e.V. (DGVP) und der Landesverband (LV) Hessen des Hartmannbundes mit den korporativen Verbänden sprechen sich entschieden gegen eine Ausschreibung für die Leistungen der ambulanten onkologischen Versorgung der Krebspatienten in Hessen durch die AOK Hessen aus. Das...
mehr
Juni 2013

02.05.2013 // Hartmannbund Hessen mit neuer Vorstandsspitze

Neuwahlen des Geschäftsführenden Vorstandes Hartmannbund Hessen

Hartmannbund Hessen:Neuwahl des Geschäftsführenden VorstandesDie Delegiertenversammlung des Hartmannbundes Hessen, hat im Rahmen ihrer 64. Landesversammlung in Frankfurt, am Samstag, den 13. April 2013, einen neuen Geschäftsführenden Vorstand gewählt.Der Hartmannbund, der als einziger freier Verband fachüber-greifend die Interessen aller Ärzte,...
mehr
Mai 2013

12.01.2012 // Pressemeldung HB Hessen 1/2012

Hartmannbund Hessen: Regelungen des VStG nicht ausgereift

Hartmannbund Hessen: Regelungen des VStG nicht ausgereiftNachbesetzung:Der Zulassungsausschuss soll in Zukunft in überversorgten Pplanungsbereichen darüber entscheiden können, ob der Sitz nachbesetzt oder aufgekauft wird.Die Meinung des Hartmannbundes, Landesverband Hessen, hierzu:Wenn es die Überzeugung aller Verantwortlichen ist, eine mehr als...
mehr
Januar 2012
Ergebnis der Delegiertenwahlen 2017

Sie haben Ihre Delegierten gewählt! Hier die Ergebnisse im Überblick:

Landesdelegiertenwahlen Hessen 2017

Werden Sie Mitglied!

Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im Hartmannbund – dem Verband für alle Ärztinnen, Ärzte und Medizinstudierende.

 

Erfahren Sie mehr!