studierende
  

Pressemitteilungen

13.03.2020 // Bei Engpässen an Kliniken

Medizinstudierende können im Ernstfall bei der Corona-Versorgung helfen

Angesichts der sich abzeichnenden personellen Engpässe an den deutschen Krankenhäusern im Zusammenhang mit der Bewältigung der Corona-Krise haben die Medizinstudierenden im Hartmannbund die verantwortlichen Institutionen aufgefordert, zu prüfen,...
mehr
März 2020

15.11.2019 // Gute Zusammenarbeit bei der Versorgung ist entscheidend

Assistenzärzte und Studierende fordern die Förderung interprofessioneller Kommunikation

Mit Blick auf die zunehmende Bedeutung der Zusammenarbeit unterschiedlicher Berufsgruppen in der medizinischen Versorgung sind nach Überzeugung der Assistenzärzte und der Medizinstudierenden im Hartmannbund sowohl Universitäten als auch...
mehr
November 2019

11.11.2019 // Hauptversammlung des Hartmannbundes

Reinhardt fordert Ende des unkoordinierten Zugangs zu Gesundheitsleistungen und warnt vor Medizin als „industriellem Handeln“

Der Hartmannbund fordert ein Ende des unkoordinierten Zugangs von Patientinnen und Patienten zu Leistungen des Gesundheitssystems. Dies liege sowohl im Interesse der in der Versorgung tätigen Akteure als auch derer, die auf medizinische Leistungen...
mehr
November 2019

25.10.2019 // Nach Mindestlohn-Beschluss für Auszubildende

Wolfram: Auch Medizinstudierende im PJ haben Anspruch auf faire Vergütung ihrer Leistungen

Gestern hat der Deutsche Bundestag einen Mindestlohn für Auszubildende beschlossen. Grund genug für die Medizinstudierenden im Hartmannbund, noch einmal nachdrücklich ihre Forderung nach einer fairen Bezahlung ihrer Leistungen im Praktischen Jahr...
mehr
Oktober 2019