univertreter
  

Medizinische Fakultät der Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Michael Wagner

Studiert Medizin seit dem SS 2014.

Liebe Studierende der Human- und Zahnmedizin der Eberhard-Karls-Universität Tübingen,

ich bin euer Hartmannbund-Univertreter an der Uni Tübingen. In dieser Funktion engagiere ich mich sowohl vor Ort als auch auf Bundesebene (zusammen mit den anderen Univertretern des Hartmannbundes aus ganz Deutschland) für berufs- und gesundheitspolitische sowie studienrelevante Themen und bin euer Ansprechpartner für Fragen/Wünsche/Anregungen rund um das Medizinstudium und euren Karriere-Start.

Was hat der Hartmannbund bisher für uns Medizinstudierende erreicht?

Wir, die Hartmannbund-Univertreter, setzen uns auf jeder Stufe deines Studiums (von der Vorklinik bis zum PJ) für dich und deine Interessen als Medizinstudierender ein. So haben wir zum Beispiel mit unserer Arbeit dazu beigetragen, dass ein PJ-Pflichttertial in der Allgemeinmedizin verhindert wurde und das Hammerexamen wieder abgeschafft werden konnte.

Da es sich bei diesen Themen um unsere Zukunft handelt, ist es für uns Studierende der Medizin eine tolle Gelegenheit, mit Hilfe des Hartmannbundes aktiv unsere Zukunft mitgestalten zu können und auch unsere persönliche Anliegen/Interessen und Fragen einbringen zu können.

Falls du Interesse an der Arbeit eines Univertreters hast oder Vorschläge für andere Kurse hast oder andere Ideen, so melde dich bei mir!

Kontakt: lv.bw@hartmannbund.de

 

>> Landesverband Baden-Württemberg

ZUR ÜBERSICHT
Werde Mitglied!

Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft im Hartmannbund – dem Verband für alle Ärztinnen, Ärzte und Medizinstudierende.

 

Erfahre mehr!