News

Fünf-Millionen-Marke bei COVID-19-Impfungen in den bayerischen Arztpraxen überschritten

Die Zahl der Corona-Schutzimpfungen in den Arztpraxen in Bayern liegt inzwischen bei über 5 Millionen, davon entfallen rund 3 Millionen auf Erstimpfungen und rund 2 Millionen auf Zweitimpfungen. Dies teilte die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) heute in München mit. Allein am gestrigen Dienstag wurden über 77.700 Menschen von den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten in den […]
Mehr

Haltbarkeit von vielen Astrazeneca-Impfdosen läuft ab

Rund 15 300 Dosen des Corona-Impfstoffs Astrazeneca sind in Bayern akut vom Verfall bedroht. Die Haltbarkeit laufe Ende Juli ab, sagte Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) am Dienstag nach einer Sitzung des Kabinetts in München. Er betonte, dass letztlich der Bund über das weitere Vorgehen zu entscheiden habe und mahnte zugleich an, keinen Impfstoff verfallen zu lassen.
Mehr

Patienten können Kreuzimpfungen mit Astrazeneca und mRNA-Impfstoff in Kliniken erhalten

Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek hat gemeinsam mit der Bayerischen Krankenhausgesellschaft (BKG) das Corona-Impfangebot in den Kliniken erweitert. Ab sofort bekommen die Krankenhäuser die Möglichkeit, alle Patienten nach einer Beratung auf deren Wunsch gegen das Coronavirus impfen zu können.
Mehr

Pressemitteilungen

Keine unüberlegte Einführung des digitalen Corona-Immunitätsnachweises

Der Landesverband Bayern des Hartmannbundes – Verband der Ärztinnen und Ärzte Deutschlands – warnt vor einer unüberlegten Einführung des digitalen Immunitätsnachweises. Bei der digitalen Erfassung von stattgehabten Impfungen, durchgemachten Infektionen und den Ergebnissen von Testungen sind sehr hohe Ansprüche an den Datenschutz und die Fälschungssicherheit zu stellen. Deshalb sollten die entsprechenden Daten direkt von der […]
Mehr

Honorar für Corona-Impfung ist nicht kostendeckend 

In Folge des Beschlusses des Deutschen Ärztetages, den Einsatz der Medizinischen Fachangestellten (MFA) in der Pandemiebewältigung endlich angemessen zu beachten, hatte der Verband der medizinischen Fachberufe eine Petition an den Deutschen Bundestag für einen steuerfinanzierten MFA-Sonderbonus eingereicht. Der stellvertretende Vorsitzende des Hartmannbund Landesverbandes Bayern, Wolfgang Gradel, unterstützt diese Petition und stellt weitere Forderungen bezüglich der […]
Mehr

Haus- und Fachärzte als Beschleuniger der Covid-Impfkampagne

Der Hartmannbund Landesverband Bayern und die Bayerische Gesellschaft für Immun-, Tropenmedizin und Impfwesen halten Impfungen durch Haus- und Fachärzte für die effizienteste Möglichkeit, in einer akzeptablen Zeitspanne die erforderliche Durchimpfungsrate der Bevölkerung zu erreichen. „Nur mit Hilfe der niedergelassenen Ärzteschaft und der bestehenden Praxisinfrastruktur in unserem Land lässt sich die Corona-Pandemie zeitnah in die Knie […]
Mehr

Kontakt

Geschäftsstelle

Kurfürstenstraße 132
10785 Berlin
Tel.: 030 206208-65
Fax: 030 206208-48
E-Mail

Servicepartner vor Ort

Repräsentanten der Deutschen Ärzte Finanz
Filialen der Deutschen Ärzte- und Apothekerbank

Leitung Regionalreferat Süd
Sara Daub

Integrationsbeauftragter
Ozan Eren