News

Praxen sollen frei über Impfreihenfolge in Bayern entscheiden

Bayern gibt die Priorisierung für alle Impfstoffe gegen Corona für Hausärzte frei. Das gab Ministerpräsident Markus Söder Medienberichten zufolge nach einer Klausur der CSU-Landtagsfraktion in München bekannt. Ab Montag soll die neue Regelung im Freistaat gelten. Damit zieht der Freistaat Baden-Württemberg gleich. Auch dort wurde gestern bekanntgegeben, dass mit Beginn der nächsten Woche die Impfreihenfolge […]
Mehr

Mehr als ein Viertel der Menschen in Bayern jetzt gegen Corona geimpft

Mehr als ein Viertel der Menschen in Bayern ist jetzt mindestens einmal gegen Corona geimpft. Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek betonte am Mittwoch: „25,5 Prozent der Menschen in Bayern haben bereits eine Impfung gegen das Coronavirus bekommen. Konkret wurden bis heute 4.274.324 Impfungen verabreicht. Davon sind 3.356.444 Erstimpfungen. 917.880 (rund sieben Prozent) Menschen haben auch schon […]
Mehr

Gesundheitsminister: Womöglich mehr Todesfälle als bisher bekannt

Der Corona-Ausbruch in einem schwäbischen Krankenhaus könnte deutlich mehr Todesfälle gefordert haben als bislang bekannt. Im Rahmen eines Ausbruchsgeschehens in der Klinik in Friedberg seien 15 Patienten verstorben, heißt es in einer Antwort von Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) auf eine Landtagsanfrage der Grünen-Abgeordneten Christina Haubrich. Es sei aber noch nicht abschließend geklärt, “ob die […]
Mehr

Pressemitteilungen

Haus- und Fachärzte als Beschleuniger der Covid-Impfkampagne

Der Hartmannbund Landesverband Bayern und die Bayerische Gesellschaft für Immun-, Tropenmedizin und Impfwesen halten Impfungen durch Haus- und Fachärzte für die effizienteste Möglichkeit, in einer akzeptablen Zeitspanne die erforderliche Durchimpfungsrate der Bevölkerung zu erreichen. „Nur mit Hilfe der niedergelassenen Ärzteschaft und der bestehenden Praxisinfrastruktur in unserem Land lässt sich die Corona-Pandemie zeitnah in die Knie […]
Mehr

Alle zugelassenen Impfstoffe müssen den Praxen zur Verfügung stehen!

Der Hartmannbund Landesverband Bayern begrüßt, dass die bayerischen Hausarztpraxen nun in das flächendeckende Impfen gegen Covid-19 einbezogen werden, warnt gleichzeitig aber davor, diesen Erfolg zu gefährden. “Der deutliche Anstieg der Corona Erstimpfungen ist ein positives Zeichen”, so Wolfgang Gradel, stellvertretender Vorsitzender des Hartmannbund Bayerns und Hausarzt in Passau. Überrascht zeigt er sich jedoch über die […]
Mehr

Locher: Die notwendige Durchimpfung darf nicht an Regelungswut ersticken

Der Vorsitzende des bayerischen Hartmannbundes, Prof. Wolfgang Locher, hat angesichts des erneuten Impfstarts mit AstraZeneca bei gleichzeitig stetig steigenden Corona-Infektionszahlen die bayerische Landesregierung aufgefordert, die Spielräume bei der Impfung mit AstraZeneca deutlich zu erhöhen. „Die Durchimpfung der Bevölkerung hat höchste Priorität – nur so können wir zu einem normalen Leben zurückkehren“. „Es ist Teil unserer […]
Mehr

Kontakt

Geschäftsstelle

Kurfürstenstraße 132
10785 Berlin
Tel.: 030 206208-65
Fax: 030 206208-48
E-Mail

Servicepartner vor Ort

Repräsentanten der Deutschen Ärzte Finanz
Filialen der Deutschen Ärzte- und Apothekerbank

Leitung Regionalreferat Süd
Sara Daub

Integrationsbeauftragter
Ozan Eren