Seminartermine

women’s networking lounge – Ein Netzwerk für Frauen im Gesundheitswesen

Mit Herz und Verstand – Ein starkes Netzwerk für starke Frauen Für Sie ist Austausch genauso wichtig wie Neues zu erfahren? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir haben uns der Idee verschrieben, Frauen innerhalb einer Berufsgruppe bei ihren spezifischen beruflichen Herausforderungen mit vielseitigen Gedankenansätzen im täglichen Kanon der Aufgaben zu unterstützen. Wir geben diesem […]
Mehr

Antibiotikatherapie (Online)

Mit erfahrenen Referenten und umfangreichen Inhalten vermitteln wir in unserer CME-zertifizierten Fortbildung das klinisch relevante Wissen zur Antibiotikatherapie – für mehr Sicherheit bei Therapieentscheidungen. Online-Module zu Grundlagen und Patientenfällen (Pneumonie, Meningitis, Harnwegsinfektion, Sepsis, Infektionen), mit Dozentenvideos und interaktiven Auditor-Folgen Flexibel (Start: jederzeit) Flexible Fortbildung: Mit 25 CME-Punkten zertifiziert, Preis: 180 € Details zum Seminar und […]
Mehr

Strahlenschutz (Online)

Für den Erwerb und die Aktualisierung der eigenen Fachkunde im Strahlenschutz stehen Ärztinnen und Ärzten  zertifizierte Online-Fortbildungen in AMBOSS zur Verfügung – mit flexiblem Online-Selbstlernteil inkl. Dozierendenvideos sowie digitalem Live-Seminar. Alle Fortbildungsinhalte wurden von Fachärzt:innen für Radiologie erstellt, sind von der Ärztekammer Nordrhein zertifiziert und werden bundesweit nach § 51 StrlSchV anerkannt. Ohne Sponsoring oder […]
Mehr

Fortbildung Ästhetische Medizin (Präsenz)

Der Hartmannbund empfiehlt: Fort- und Weiterbildungskurse mit Fokus auf Ästhetische Medizin in Hannover CME-Zertifizierung durch die Ärztekammer Niedersachsen kostenpflichtig – Als Mitglied im Hartmannbund erhalten Sie 300,00 € Rabatt auf den Teilnahmebetrag. Wissenschaftliche Leitung: PD Dr. med. Sören Könneker, MBA Termine/Themen/Anmeldung: Fr. 21.06.2024 Hands-on Workshop Botulinumtoxin für Anfänger, Hannover – jetzt anmelden – Sa. 22.06.2024 Hands-on Workshop […]
Mehr

Live-Online-Abrechnungsseminare (PVS)

DER HARTMANNBUND EMPFIEHLT: 2024 werden folgende Online-Seminare rund um die Abrechnung von der PVS Akademie Baden-Württemberg angeboten: Datum Uhrzeit THEMEN-kategorie Titel Link 12.06.2024 14:00 bis 18:00 Uhr EBM Kinderheilkunde 2024-06-12_EBM-Kinderh 19.06.2024 14:00 bis 18:00 Uhr GOÄ Kinderheilkunde 2024-06-19_GOÄ-Kinderh 27.06.2024 14:00 bis 18:00 Uhr GOÄ Basis-Seminar 2024-06-27_GOÄ-Basis 03.07.2024 14:00 bis 18:00 Uhr GOÄ Dermatologie 2024-07-03_GOÄ-Dermatologie 04.07.2024 […]
Mehr

FB Kindertraumatologie – Fraktursonografie im Wachstumsalter

Der Hartmannbund empfiehlt: Die Kindertraumatologie stellt immer wieder besondere Anforderungen an den Arzt. Es gilt, die Besonderheiten des wachsenden Skeletts in allen Altersstufen zu kennen und bei Diagnostik und Therapie zu berücksichtigen. Mit diesem Kurs wollen wir diesem Umstand Rechnung tragen und einen Überblick über Erkennung und Behandlung der knöchernen Läsionen des Wachstumsalters geben. Besonderen […]
Mehr

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz (Online)

DER HARTMANNBUND EMPFIEHLT: für Ärzte, MTA/MTRA, MFA und OP-Personal Das Programm Es handelt sich um eine komplette OnlineFachkundeaktualisierung nach § 74 StrlSchG und § 48 Abs.1 StrlSchV für Ärzte, MTA/MTRA, MFA und Personen mit einer erfolgreich abgeschlossenen medizinischen Ausbildung und Personal in der OP/Funktionsdiagnostik. Mit diesem Kurs erfüllen Sie die Fortbildungsverpflichtung zur Aktualisierung der Fachkunde […]
Mehr

Online-Niederlassungsseminar Humanmedizin

Der Hartmannbund empfiehlt: Der Weg in die eigene Praxis! Sollten Sie bereits mit dem Gedanken spielen sich niederzulassen oder noch unsicher sein, ob eine Niederlassung etwas für Sie ist, werden Sie hier alle wichtigen Informationen erhalten. Grundvoraussetzungen für eine Niederlassung Erste Schritte: Wie sieht eine solide Planung aus Übernahme oder Gründung? Was kostet eine Praxis […]
Mehr

Promotion (Dr. med.): Einführung und wichtige Stolpersteine (Online)

Du bist Mediziner:in und stellst dir die Frage: Soll ich zum Dr. med. promovieren? Eine wichtige Frage, denn zwei von drei medizinischen Promotionen scheitern. Wie du es jedoch schaffen kannst, wollen wir zusammen mit dir erarbeiten. Wir teilen Erfahrungen aus der Praxis und helfen dir, direkt und strukturiert loszulegen. Vor und während des interaktiven Webinars […]
Mehr

Promotion Modul 1: Umgang mit wissenschaftlicher Literatur in der Doktorarbeit (Online)

Diese Veranstaltung ist für Doktorand:innen zum Dr. med. mit bereits begonnener Doktorarbeit. Inhalt: Literaturdatenbanken: PubMed und Google Scholar richtig benutzen Lesen und verstehen: How to: Zugang zu Publikationen, Wissenschaftliche Literatur richtig und zeiteffizient lesen mit Verständnis, Dokumentation von Suchvorgängen Zitieren: Zitierprogramme, Zitierstile, Plagiatsvorwurf vermeiden Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Über die App Slido kannst […]
Mehr

Promotion Modul 2: Wissenschaftliches Schreiben in der Doktorarbeit (Dr. med.)(Online)

Diese Veranstaltung ist für Doktorand:innen zum Dr. med. mit bereits begonnener Doktorarbeit. Inhalt: Wissenschaftliches Schreiben: Wie strukturiere ich meine Doktorarbeit? Monographie oder Kumulative Doktorarbeit? Welcher Sprachstil ist korrekt? Welche Struktur erwarten die Prüfer? Abstract schreiben: Die “Visitenkarte” der wissenschaftlichen Arbeit als prägnante Zusammenfassung der eigenen Arbeit richtig formulieren.  Präsentieren: Sollte ich auf Konferenzen ein Poster […]
Mehr

Promotion Modul 3: KI zur Durchführung einer Doktorarbeit (Online)

Diese Veranstaltung ist für Doktorand:innen zum Dr. med. mit bereits begonnener Doktorarbeit. Inhalt: Künstliche Intelligenz im wissenschaftlichen Schreibprozess: Was kann und darf künstliche Intelligenz in der eigenen Promotion? Umgang mit Struktur, Textgenerierung, Sprachstil und Grammatik sowie mögliche Implikationen für die künftigen Plagiatsvorwürfe. KI-Automatisierte Literaturrecherche: Literatursuche, Zusammenfassungen Ethische Aspekte: Gute wissenschaftliche Praxis, Urheberrecht für KI-generierte Inhalte […]
Mehr

Niederlassungsseminar (Präsenz)

Der Hartmannbund empfiehlt: Dieses Seminar ist geeignet für all jene, die eine Niederlassung planen – langfristig oder bereits konkret! Sie erhalten wichtige fachliche Informationen und können in den Austausch gehen sowie mit Unterstützung der Niederlassungsexperten Ihren Fahrplan für den kurz-, mittel- oder langfristigen Weg in Niederlassung erstellen. Von der Dachlounge im DDV-Gebäude genießen Sie einen […]
Mehr

Crashkurs – Erster Dienst Modul I (Online)

Ein fallbezogenes Seminar mit konkreten Abläufen, wie der erste Dienst gelingen kann. Ziel soll der Abbau von Ängsten und das Aufzeigen von Erwartungen sein, die an die neue Rolle gestellt werden. Themen: Grundlegende Überlegungen in der medizinischen Entscheidungsfindung unter Druck (clinical reasoning) Welche Voraussetzungen sollten vor dem ersten Dienst geklärt sein? Was kann ich selbst […]
Mehr

Crashkurs – Erster Dienst Modul II (Online)

Praktische Patientenbeispiele anhand von typischen symptomorientierten Fallvignetten, die typische ärztliche Handlungen verlangen. Themen: Übelkeit und Erbrechen o Bluterbrechen: Vorgehen in der Nacht Bewusstseinsstörungen/Delir/Somnolenz & nächtlicher Sturz Glykämische Entgleisungen: Der Zucker ist zu hoch/zu niedrig Schmerzmanagement: Was soll ich geben, bei Schmerzen im Dienst oder in der Nacht Referent: Dr. med. Fabian Dupont, Arzt (Schwerpunkt Kognitions- […]
Mehr

(Live-)Online 109. Berufspolitische Seminarreihe 1.0: Einführung in das deutsche Gesundheitswesen

Die aktuellen politischen Entwicklungen zwingen (angehende) Ärztinnen und Ärzte, sich immer mehr mit Grundlagen des Gesundheitssystems sowie aktuellen Problemen des deutschen Sozialwesens auseinander zu setzen, die ihre (zukünftige) Berufsausübung (un-)mittelbar beeinflussen. Insbesondere die Körperschaften und die freien Verbände bieten für Ärztinnen und Ärzte die Möglichkeit, sich aktiv in die gesundheits- und sozialpolitische Diskussion einzubringen und […]
Mehr

Erfolgreiches Zeit- und Selbstmanagement (Online)

Zeit ist ein kostbares Gut. Umso wichtiger ist es, sich die Zeit, die man hat, gut einzuteilen. Das kann nur dann gelingen, wenn man sich über sein eigenes Zeitmanagement Gedanken macht. Welcher Zeit- und Organisationstyp bin ich? Wie erkenne ich meine typischen Zeitfresser? Wie sieht mein optimaler Alltag aus in Studium und Beruf ? Was möchte […]
Mehr

EKG-Kurs Advanced (Online)

Befundung und Interpretation von Elektrokardiogrammen (EKGs) Der Kurs eignet sich für Medizinstudierende und junge Assistenzärzt:innen. Referent: Prof. Dr. med. David Duncker, FESC, FHRS, FEHRA, Leitung Hannover Herzrhythmus Centrum, Klinik für Kardiologie und Angiologie, Medizinische Hochschule Hannover Die Teilnahme ist für Hartmannbund-Mitglieder kostenfrei. Anmeldung: Bitte melden Sie sich unter folgender E-Mail-Adresse an: sc-luebeck@aerzte-finanz.de Die Veranstaltung findet […]
Mehr

(Live-)Online 109. Berufspolitische Seminarreihe 1.1: Einführung in das deutsche Gesundheitswesen

Die aktuellen politischen Entwicklungen zwingen (angehende) Ärztinnen und Ärzte, sich immer mehr mit Grundlagen des Gesundheitssystems sowie aktuellen Problemen des deutschen Sozialwesens auseinander zu setzen, die ihre (zukünftige) Berufsausübung (un-)mittelbar beeinflussen. Insbesondere die Körperschaften und die freien Verbände bieten für Ärztinnen und Ärzte die Möglichkeit, sich aktiv in die gesundheits- und sozialpolitische Diskussion einzubringen und […]
Mehr

Heute bitte recht freundlich – Positives Denken für den Ärzt:innenalltag (Online)

  Überall werden negative Nachrichten über uns ausgeschüttet. Überall hören wir Unzufriedenheit, Ungeduld, Schimpfen, Miesmachen, Jammern. Auf der Arbeit, unter Kollegen, in den Medien, in der Politik, auf der Straße oder beim Einkaufen und in der Familie. Das ist schlimm. Und es bedrängt jeden Tag unser Gehirn und unser Leben. Es ist wirklich nicht einfach, […]
Mehr

(Live-)Online 109. Berufspolitische Seminarreihe 1.2: Einführung in das deutsche Gesundheitswesen

Die aktuellen politischen Entwicklungen zwingen (angehende) Ärztinnen und Ärzte, sich immer mehr mit Grundlagen des Gesundheitssystems sowie aktuellen Problemen des deutschen Sozialwesens auseinander zu setzen, die ihre (zukünftige) Berufsausübung (un-)mittelbar beeinflussen. Insbesondere die Körperschaften und die freien Verbände bieten für Ärztinnen und Ärzte die Möglichkeit, sich aktiv in die gesundheits- und sozialpolitische Diskussion einzubringen und […]
Mehr

Erfolgreich Führen und Kommunizieren (Präsenz)

Als Führungskraft stehen Sie oftmals vor großen Herausforderungen. Das Seminar bietet Ihnen wichtige Bausteine, um sich als Führungskraft weiterzuentwickeln, effektiv zu führen und Ihr Team erfolgreich und motivierend zu leiten. Aus dem Inhalt: • Mitarbeiterführung • Mitarbeiterbindung • Zusammenarbeit mit dem Team • Unzufriedenheiten im Team Referentin: Claudia Gertz, Quality Management  https://www.gertz-qualitymanagement.de/startseite.html Eine Zertifizierung der […]
Mehr

Medizinrechtskurs – Die größten Rechtsirrtümer (für Studierende und AiW) (Online)

Längst ist klar: Ärzte müssen nicht nur über hervorragende medizinische Kenntnisse verfügen, sondern auch ein Gespür für juristische Stolperfallen besitzen. Auch als angestellter Arzt – sei es im Krankenhaus, oder sei es in einer Praxis – wird man im Alltag mit zahlreichen Rechtsfragen konfrontiert. Entsprechende Rechtsirrtümer wie „Als Angestellte(r) hafte ich nicht für Behandlungsfehler“ oder […]
Mehr

(Live-)Online 109. Berufspolitische Seminarreihe 1.3: Einführung in das deutsche Gesundheitswesen

Die aktuellen politischen Entwicklungen zwingen (angehende) Ärztinnen und Ärzte, sich immer mehr mit Grundlagen des Gesundheitssystems sowie aktuellen Problemen des deutschen Sozialwesens auseinander zu setzen, die ihre (zukünftige) Berufsausübung (un-)mittelbar beeinflussen. Insbesondere die Körperschaften und die freien Verbände bieten für Ärztinnen und Ärzte die Möglichkeit, sich aktiv in die gesundheits- und sozialpolitische Diskussion einzubringen und […]
Mehr

Kommunikation in der Notfallmedizin – Crisis Resource Management und Human Factors (Online)

Dieser Kurs bietet Ihnen einen Einblick in die Welt der Kommunikation in der Notfallmedizin. Crisis Resource Management (CRM) ist eine wertvolle Strategie zur Erhöhung der System- und Teamsicherheit und damit der Patient:innensicherheit. Neben inhaltlichen Aspekten zum Thema CRM zeigen wir in diesem Kurs Methoden, die leicht erlernbar sind um die Kommunikation einheitlich zu gestalten. Ist […]
Mehr

Sicher durch die Patientenübergabe: Interprofessionelles Training für den Alltag

In diesem interaktiven Online-Seminar lernt Ihr die wesentlichen Aspekte einer effektiven Patientenübergabe. Das Seminar wird von einer erfahrenen Ärztin und einer Fachkinderkrankenpflegerin geleitet und bietet eine Mischung aus theoretischen Grundlagen, praktischen Beispielen und interaktiven Übungen. Inhalte: ISBAR Schema: Erlernen und Anwenden des ISBAR Schemas zur strukturierten Kommunikation bei Patientenübergaben. Patientensicherheit: Verständnis der Bedeutung von Patientensicherheit […]
Mehr

(Live-)Online 109. Berufspolitische Seminarreihe 1.4: Einführung in das deutsche Gesundheitswesen

Die aktuellen politischen Entwicklungen zwingen (angehende) Ärztinnen und Ärzte, sich immer mehr mit Grundlagen des Gesundheitssystems sowie aktuellen Problemen des deutschen Sozialwesens auseinander zu setzen, die ihre (zukünftige) Berufsausübung (un-)mittelbar beeinflussen. Insbesondere die Körperschaften und die freien Verbände bieten für Ärztinnen und Ärzte die Möglichkeit, sich aktiv in die gesundheits- und sozialpolitische Diskussion einzubringen und […]
Mehr

Raus aus der Problemtrance – Lösungs- und ressourcenorientierte Kommunikation (Online)

Nicht selten geraten Menschen in gesundheitlichen, seelischen oder beruflichen Belastungssituationen in sogenannte „Problemtrancen“. In ihrer emotionalen Not fokussieren Patient*innen, Angehörige oder auch Teamkolleg*innen auf Befürchtungen, Mängel und Fehler und vergessen dabei ihre gleichfalls vorhandenen Ressourcen und Kompetenzen. Sie „hypnotisieren“ sich und ihr Gegenüber mit ihrer problem- und defizitorientierten Sichtweise. Wie können Sie im ärztlichen Berufsalltag […]
Mehr

(Live-)Online 109. Berufspolitische Seminarreihe 1.5: Einführung in das deutsche Gesundheitswesen

Die aktuellen politischen Entwicklungen zwingen (angehende) Ärztinnen und Ärzte, sich immer mehr mit Grundlagen des Gesundheitssystems sowie aktuellen Problemen des deutschen Sozialwesens auseinander zu setzen, die ihre (zukünftige) Berufsausübung (un-)mittelbar beeinflussen. Insbesondere die Körperschaften und die freien Verbände bieten für Ärztinnen und Ärzte die Möglichkeit, sich aktiv in die gesundheits- und sozialpolitische Diskussion einzubringen und […]
Mehr

Mimikresonanz – Gefühle sehen und Menschen verstehen (Online)

WORKSHOP: Gefühle sehen, Menschen verstehen. Gesichter lesen mit der Mimikresonanz®-Methode Wer die Emotionen seiner Patientinnen und Patienten erkennt, erzielt bessere Therapieergebnisse und hat zugleich zufriedenere Patienten. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Universität Kopenhagen aus dem Jahr 2014 über die Emotionserkennungs- fähigkeit in der Psychotherapie. Emotionen zeigen sich fast immer in der menschlichen Mimik, […]
Mehr

KINESIOTAPE-KURS (Präsenz)

Dieser Workshop richtet sich an Medizinstudierende ab den klinischen Semestern und AssistenzärztInnen. Unter Anleitung der zertifizierten Physiotherapeutin Martina Fahrenwald (http://www.mf-senioren.de) erlernt ihr die richtige Anlagetechnik von Kinesio-Tapes. Die benötigten Materialien und Arbeitsinstrumente werden im Rahmen des Kurses zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme ist  für Hartmannbund-Mitglieder kostenfrei. Nichtmitglieder zahlen eine Teilnahmegebühr in Höhe von 30,00 €. […]
Mehr

Du gewinnst nie allein – Aspekte eines harmonischen Teamworks (Online)

  Wenn das Arbeitspensum wächst, Veränderungen schnell auf den Weg kommen müssen oder das Personal wechselt, kann das Teamwork aus dem Gleichgewicht geraten. Das macht sich schnell bemerkbar: Reibungsverluste und Mehrarbeit. Kritik staut sich an. „Wir-Gefühl“ und Schwung sind raus. Es läuft einfach nicht »Hand in Hand«. Die Stimmung ist schlecht. Persönlicher Streit kommt auf. […]
Mehr

(Live-)Online 109. Berufspolitische Seminarreihe 1.6: Einführung in das deutsche Gesundheitswesen

Die aktuellen politischen Entwicklungen zwingen (angehende) Ärztinnen und Ärzte, sich immer mehr mit Grundlagen des Gesundheitssystems sowie aktuellen Problemen des deutschen Sozialwesens auseinander zu setzen, die ihre (zukünftige) Berufsausübung (un-)mittelbar beeinflussen. Insbesondere die Körperschaften und die freien Verbände bieten für Ärztinnen und Ärzte die Möglichkeit, sich aktiv in die gesundheits- und sozialpolitische Diskussion einzubringen und […]
Mehr

KINESIOTAPE-KURS (Präsenz)

Dieser Workshop richtet sich an Medizinstudierende ab den klinischen Semestern und AssistenzärztInnen. Unter Anleitung der zertifizierten Physiotherapeutin Martina Fahrenwald (http://www.mf-senioren.de) erlernt ihr die richtige Anlagetechnik von Kinesio-Tapes. Die benötigten Materialien und Arbeitsinstrumente werden im Rahmen des Kurses zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme ist für Hartmannbund-Mitglieder kostenfrei. Nichtmitglieder zahlen eine Teilnahmegebühr in Höhe von 30,00 €. […]
Mehr

Ehrenamt konkret – Ärztinnen im Hartmannbund

Obwohl Ärztinnen einen wesentlichen Anteil an der Patientenversorgung haben, sind sie in den Gremien, die über die Rahmenbedingungen ihres Berufes entscheiden, noch zu wenig vertreten. Dies möchten die Ärztinnen im Hartmannbund ändern. Der Ausschuss Ärztinnen lädt dazu ein, das Netzwerkt des Hartmannbundes als Schritt in die Berufspolitik kennenzulernen. Im Hartmannbund mitzuarbeiten ist für jede Kollegin […]
Mehr

(Live-)Online 109. Berufspolitische Seminarreihe 1.7: Einführung in das deutsche Gesundheitswesen

Die aktuellen politischen Entwicklungen zwingen (angehende) Ärztinnen und Ärzte, sich immer mehr mit Grundlagen des Gesundheitssystems sowie aktuellen Problemen des deutschen Sozialwesens auseinander zu setzen, die ihre (zukünftige) Berufsausübung (un-)mittelbar beeinflussen. Insbesondere die Körperschaften und die freien Verbände bieten für Ärztinnen und Ärzte die Möglichkeit, sich aktiv in die gesundheits- und sozialpolitische Diskussion einzubringen und […]
Mehr

Herzrhythmen entschlüsseln – ein interaktiver Workshop (Online)

Befundung und Interpretation von Elektrokardiogrammen (EKGs) Der Kurs eignet sich für Medizinstudierende und junge Assistenzärzt:innen. Referent: Prof. Dr. med. David Duncker, FESC, FHRS, FEHRA, Leitung Hannover Herzrhythmus Centrum,Klinik für Kardiologie und Angiologie, Medizinische Hochschule Hannover Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung: Bitte melden Sie sich über das unten stehende Formular an. Sie erhalten nach der erfolgreichen […]
Mehr

Ehrenamt konkret – Ärztinnen im Hartmannbund

Obwohl Ärztinnen einen wesentlichen Anteil an der Patientenversorgung haben, sind sie in den Gremien, die über die Rahmenbedingungen ihres Berufes entscheiden, noch zu wenig vertreten. Dies möchten die Ärztinnen im Hartmannbund ändern. Der Ausschuss Ärztinnen lädt dazu ein, das Netzwerkt des Hartmannbundes als Schritt in die Berufspolitik kennenzulernen. Im Hartmannbund mitzuarbeiten ist für jede Kollegin […]
Mehr