News

Corona-Inzidenz in Niedersachsen auf 11,3 gestiegen

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Niedersachsen ist wieder deutlich von 10,3 auf 11,3 gestiegen. Damit lag der Landeswert am Dienstag nach Daten des Robert Koch-Instituts sogar über dem Bundesdurchschnitt von 10,9. So viele Menschen pro 100 000 Einwohner steckten sich innerhalb einer Woche neu mit dem Coronavirus an. Gemeldet wurden in Niedersachsen 125 Neuinfektionen und ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19.
Mehr

Inzidenz steigt in Niedersachsen auf 5,8

In Niedersachsen ist die Sieben-Tage-Inzidenz erneut leicht gestiegen. Laut Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Dienstagmorgen lag die durchschnittliche Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus je 100 000 Einwohner binnen einer Woche zuletzt bei 5,8. Am Montag war ein Wert von 5,4 registriert worden, Anfang voriger Woche waren es noch Werte unter 4. Für das Land Bremen betrug die Sieben-Tage-Inzidenz am Dienstag […]
Mehr

Land liefert rund 90.000 Dosen mRNA-Impfstoff an Impfzentren aus

Niedersachsen treibt die Umsetzung der STIKO-Empfehlung zur Durchführung von Kreuzimpfungen bei Personen, die beim ersten Impftermin mit dem Impfstoff von AstraZeneca geimpft wurden, in den Impfzentren weiter voran. Am Mittwoch und Donnerstag liefert das Land rund 90.000 Dosen der Impfstoffe von BioNTech und Moderna für entsprechende Zweitimpfungen an die Impfzentren aus.
Mehr

Pressemitteilungen

Hartmannbund kritisiert Landesregierung – und bietet konstruktive Gespräche zur Konzeptentwicklung an

Es fehle ein zukunftsfähiges, tragfähiges und inhaltlich sinnvolles Konzept zur Studienplatzentwicklung, das die Stärken und Optionen der Fakultäten in Hannover, Göttingen und Oldenburg insgesamt sinnvoll vernetze.
Mehr

Hartmannbund fordert Konzentration knapper Impfstoffreserven auf die Arztpraxen

Die Vorsitzende des Hartmannbundes in Niedersachsen, Prof. Dr. Anke Lesinski-Schiedat, hat an die niedersächsische Landesregierung appelliert, während der noch anhaltenden Impfstoffknappheit die Lieferung der vorhandenen Vakzine-Kapazitäten auf die ambulanten Versorgungsstrukturen zu konzentrieren. Wenn die Impfkampagne in Niedersachsen nicht nachhaltig ins Stocken geraten solle, dann müsse eine zusätzliche „künstliche Verknappung“ durch die Umverlagerung der Impfstoffe in […]
Mehr

Famulaturen nun auch während des Semesters möglich

Hartmannbund und Marburger Bund begrüßen die Entscheidung des Wissenschaftsministers Björn Thümler, Famulaturen und Krankenpflegepraktika, die während der – coronabedingt – online stattfindenden Vorlesungszeit abgeleistet werden, nun für das Medizinstudium in Niedersachsen anzuerkennen.
Mehr

Kontakt

Geschäftsstelle

Kurfürstenstraße 132
10785 Berlin
Tel.: 030 206208-56
Fax: 030 206208-48
E-Mail

Servicepartner vor Ort

Repräsentanten der Deutschen Ärzte Finanz
Filialen der Deutschen Ärzte- und Apothekerbank

Leitung Regionalreferat Nord
Olivia Hahn