pageUp
  
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

14.05.2020 // Offener Brief an den Medizinischen Fakultätentag (MFT)

Wird auch das kommende M2 im Herbst zum Problem?

Die Studierenden im Hartmannbund haben in einem offenen Brief an den Medizinischen Fakultätentag (MFT) appelliert, sich zeitnah mit dem im Herbst anstehenden 2. Staatsexamen auseinanderzusetzen. So warnen die Medizinstudierenden unter anderem davor, dass in diesem Sommersemester – Corona-bedingt – die fristgerechte Zulassung zum Examen gefährdet sein könnte. Damit eine Einhaltung der Regelstudienzeit möglich sei, würden adäquate, standortübergreifende und faire Lösungsansätze benötigt.

Der Studierendenausschuss legt konkrete Vorschläge vor, die nach seiner Überzeugung eine angemessene Durchführung der Zweiten Ärztlichen Prüfung ermöglichen. Neben der Berücksichtigung dieser Vorschläge rufen die Studierenden den Medizinischen Fakultätentag auch dazu auf, sich für eine reguläre bundeseinheitliche M2-Prüfung im Herbst einzusetzen.

Pressesprecher

Michael Rauscher

Tel.: 030 206208-11

Fax: 030 206208-711

E-Mail