20.07.2017

„Wollen die Jungmediziner im Südwesten noch Hausarzt werden?“

Gemeinsame Umfrage von Techniker Krankenkasse und Hartmannbund unter seinen studentischen Mitgliedern in Baden-Württemberg (2017) Für knapp die Hälfte der angehenden Ärztinnen und Ärzte in Baden-Württemberg kommt eine Tätigkeit als Hausärztin oder Hausarzt in Frage. Noch mehr können sich eine Tätigkeit auf dem Land vorstellen. Pressemitteilung vom 20. Juli 2017 Ergebnisse der Umfrage in der Übersicht

Mehr


03.03.2017

„Ärztliches arbeiten. Heute. Und Morgen.

Umfrage des Hartmannbundes unter seinen Assistenzärzten (2016/17) Die Mehrheit der Assistenzärzte in Deutschland schätzt ihre aktuellen Arbeitsbedingungen an den Kliniken als maximal befriedigend bis schlecht ein. Und die Gründe liefern sie in den Ergebnissen der Hartmannbund-Umfrage „Ärztliches Arbeiten. Heute. Und morgen.“, gleich mit. Detailinformationen Pressemitteilung vom 3. März 2017 Bericht im Deutschen Ärzteblatt (Heft 9, […]

Mehr


08.02.2015

Assistenzarzt (m/w) 2014

Umfrage unter den Ärztinnen und Ärzten in Weiterbildung (2014/15) Die Arbeitsbedingungen an den Kliniken geben nach wie vor Anlass zur Klage. Zugleich ist die sogenannte work-life-balance für die junge Generationein – die ihre berufliche Perspektive gleichwohl bevorzugt in der Anstellung und nicht in der Niederlassung sieht – ein wesentliches Kriterium bei der Ausrichtung ihrer späteren […]

Mehr


21.05.2014

Haben Frauen faire Chancen im Arztberuf?

Umfrage unter jungen Ärztinnen und Studentinnen (2014) Wie schätzen junge Ärztinnen und Studentinnen ihre Perspektiven und Karrierechancen gegenüber ihren männlichen Kollegen ein? Die Ergebnisse der Hartmannbund-Umfrage zeigen ein ernüchterndes Bild und werfen einen Blick auf dringenden Handlungsbedarf. Detailinformationen Pressemeldung vom 21. Mai 2014

Mehr


23.06.2015

„Überstunden erxistieren nicht.“

Insgesamt 1.260 Ärztinnen und Ärzte votierten im Rahmen der Aktion für eine objektive Arbeitszeitdokumentation und die Einhaltung der verbindlichen Vorgaben des Arbeitszeitgesetzes – darunter auch Ärztinnen und Ärzte, die sich aufgrund der erlebten Zustände bereits für eine Karriere fern deutscher Kliniken entschieden haben. Hier eine Auswahl der Kommentare, die uns in diesem Zusammenhang erreicht haben: […]

Mehr


25.04.2013

Drei Kreuze zur Arbeitszeit

Blitzumfrage unter angestellten Ärztinnen und Ärzten (2013) Ursachen für unbefriedigende Arbeitsbedingungen? Akzeptanz der Opt-Out-Regelung? Teilzeittätigkeit gleich Karrierekiller? Drei Fragen, 1.298 Antworten … Detailinformationen

Mehr


25.10.2012

Assistenzarzt (m/w) 2012

Umfrage unter den Ärztinnen und Ärzten in Weiterbildung (2012) Sind die bestehenden Arbeits- und Weiterbildungsbedingungen wirklich noch geeignet, den ärztlichen Nachwuchs von einem Verbleib in der Patientenversorgung in Deutschland zu überzeugen? Wie steht es um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie? In welchem Verhältnis stehen Arbeitszeit, Bereitschaftsdienst und die Qualität der Weiterbildung? – Ziel war […]

Mehr